Termine

Guten Morgen Yoga 18.07.

Bewegung und Aktivität Starten Sie gemeinsam mit uns gestärkt in den Tag. Im Hatha Yoga aktivieren wir Körper und Geist und lernen, bewusst und achtsam mit uns umzugehen. Sowohl fließende, aktivierende Bewegungen als auch gehaltene, ruhige Übungen im Zusammenhang mit einer bewussten Atmung, fokussieren und schaffen Balance für einen guten Start in den Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die...

ÖTZTAL WELTWEIT. Talaus – talein.

Zur Ausstellung „Ötztal Weltweit“: Was haben Kamerun, Südkorea oder Brasilien mit dem Ötztal zu tun? Eine ganze Menge. In der Ausstellung „Ötztal Weltweit. Talaus – talein“ erzählen Zeitzeug:innen aus der Region von den vielen Verbindungen des Tals in die weite Welt. Geschichten vom vermehrten Aufkommen kolonialer Waren wie Bananen und Bohnenkaffee, vom Ein- und Auswandern, von Missionar:innen und dem Flachsanbau zeigen, wie das Ötztal schon früh Teil einer vernetzten Welt...

Einfach Fasten, Wandern und Singen

Genieße Sommer, Gemeinschaft, Singen und Klang beim Fastenwandern nach Buchinger Losgelöst vom Lärm des Alltags – im rhythmischen Wechsel von Bewegung und Ruhe – verhelfen uns Fasten, elementares Musizieren und Musikerleben, im Einklang und im Rhythmus zu sein. Besonders das Tönen und Singen in der fastenden Gruppe schenken die Erfahrung von Freude und Verbundenheit. Vom klingenden Atem über Stimmimprovisationen bis zu einfachen Liedern, Kanons und Circlesongs aus aller Welt – du...

Guten Morgen Yoga 23.07.

Bewegung und Aktivität Starten Sie gemeinsam mit uns gestärkt in den Tag. Im Hatha Yoga aktivieren wir Körper und Geist und lernen, bewusst und achtsam mit uns umzugehen. Sowohl fließende, aktivierende Bewegungen als auch gehaltene, ruhige Übungen im Zusammenhang mit einer bewussten Atmung, fokussieren und schaffen Balance für einen guten Start in den Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die...

9145.jpg

Guten Morgen Yoga 25.07.

Bewegung und Aktivität Starten Sie gemeinsam mit uns gestärkt in den Tag. Im Hatha Yoga aktivieren wir Körper und Geist und lernen, bewusst und achtsam mit uns umzugehen. Sowohl fließende, aktivierende Bewegungen als auch gehaltene, ruhige Übungen im Zusammenhang mit einer bewussten Atmung, fokussieren und schaffen Balance für einen guten Start in den Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die...

Sofar Sounds - Gartenkonzert

Sofar Sounds gibt es mittlerweile in allen kleineren und größeren Städten weltweit. Sofar bringt Künstler:innen und Publikum an unbekannten, überraschenden Orten zusammen. 36 Stunden vor dem Konzert wird Ort und Musiker:innen bekannt gegeben. In drei 25minütigen Live-Gigs kann man eintauchen in die Überraschung aus Musik und Location. Mehr unter:   sofarsounds.com/cities/innsbruck                                                                        ...

Reinhold Ponesch - Komposition in der Abstraktion: Acrylworkshop

Zu Beginn schaffen wir Freiraum, um die persönliche und eigenständige Arbeitsweise zu fördern. Skizzen, selbst erstellte Themen oder begonnene Leinwände können in diesem Kurs Verwendung finden. Wir geben uns die Freiheit für mutige Experimente mit verschiedenen Maltechniken. Im individuellen Gespräch und in der Gruppe besprechen wir den künstlerischen individuellen Prozess. Schwerpunkt bildet die jedoch die Bildkomposition. Mit welchen Techniken können wir einen Spannungsbogen erzeugen...

Tanzexerzitien

„Erst das Schweigen tut das Ohr auf für den inneren Ton in allen Dingen“ (Romano Guardini) Die Basis der Angebote dieser Tage ist das durchgehende Schweigen, welches heilsam durch Kreistanz, freie Bewegung zur Musik, bewusste Körperwahrnehmung, meditatives Trommeln, Textimpulse und Erfahrungen in der Natur begleitet wird. In diesem Kontext aus Stille und Bewegung gelingt es immer wieder, im Hier und Jetzt zu sein und die Einheit von Körper, Geist und Seele zu erspüren. So entsteht im...

Oswald Auer - Porträtmodellieren

In dem Kurs soll vor einem Modell gearbeitet werden. Wir werden versuchen, das Gesehene dreidimensional in ein Material umsetzen. Daher müssen die Volumen oder Massen vereinfacht gesagt on Face und im Profil dem Vorbild entsprechen. Gleichwohl bleiben wir bei unserer Arbeit dem Grundsatz treu, dass ein guter Realist alles neu erfinden muss. Schließlich soll eine bestimmte Person dargestellt werden. Wichtig ist, dass das Geschaffene selbst korrigiert und verbessert wird. Dafür haben wir einige...

40. Urlaubswoche für Familien mit Angehörigen mit Behinderung

Die Lebenshilfe Tirol und Bildung St. Michael veranstalten heuer die 40. Ferienwoche für Familien mit Angehörigen mit einer Behinderung. Die Woche bietet in bewährter Weise vielfältige Begegnungs- und Erholungsmöglichkeiten in angenehmer Atmosphäre. Wir wollen ausspannen, singen, spielen, kreativ sein, wandern, miteinander reden, uns besinnen und vieles mehr. Zu festen Betreuungszeiten gibt es vielfältige Programmangebote, sodass die Eltern/Angehörigen freie Zeit für sich haben oder...


Kontemplation und Wandern - Bergexerzitien in Tirol

Der Kurs bietet eine Einführung in die Kontemplation: Sitzen in der Stille im Meditationsraum mit Impulsvorträgen, verteilt auf den Morgen, späten Nachmittag und Abend, insgesamt 2,5 Stunden täglich (für Anfänger geeignet). In Verbindung damit werden täglich geführte Touren in der Stille und Abgeschiedenheit der Tiroler Bergwelt angeboten. Nach dem Frühstück brechen wir in nahe gelegene Regionen auf. Die Bergtouren finden im Schweigen statt. Vorgesehen sind etwa 3 – 4 Stunden reine...

„Hoch & Heilig“: Aufbrechen, Unterwegs sein, Ankommen

Bergpilgern mit Dekan Bernhard Kranebitter 5 Etappen - 6. - 10. August 2024 - Maria Kalkstein bis Heiligenblut Pilgern – jede:r kann sich auf den Weg machen! Ich breche auf und schärfe meine Sinne. Mein Herz öffnet sich im Gehen, Wahrnehmen und seelisches Empfinden klingen zusammen. So geht es über Stock und Stein, bergauf und bergab. Dabei komme ich zu mir. Begegnungen werden mir geschenkt. Ich öffne mich einem Leben, größer als das unsere. Wenn ich am Ziel ankomme, bin ich reicher als...



Sabine Lemke - Geschichten illustrieren im eigenen Stil

An diesem Wochenende werden Ihre Held*innen auf dem Papier lebendig: Mit Eigenarten und Gefühlen – unperfekt und eigensinnig. Mit Zeichenübungen kommen Sie in Schwung. Emotionen werden auf spielerische Weise sichtbar. Mit Tricks und Kniffen kommen Sie ihrer Figur näher und skizzieren ihre Geschichte. Sie lernen wichtige Elemente der Illustration kennen: verschiedene Techniken, Charaktere entwickeln, Mimik beobachten, Übertreibung, Weglassen, Komposition und den Aufbau einer spannenden...

Johanna Hartung - der andere Umgang mit Farbe: Kraft – Sinnlichkeit – Lebensfreude Aktionsmalerei – Schütten

Menschen, die täglich gefordert sind, brauchen Orte und Zeiten des Innehaltens, damit sich neue Perspektiven einstellen können. Gestalten mit Farbe befreit ungeahnte Kräfte und Energien in jedem von uns. Für diese “Aktionsmalerei” sind absolut keine künstlerischen Talente von Nöten, nur der pure losgelöste Spaß an der geführten, schöpferischen Tätigkeit. Aktions- und Ausdrucksmalerei ist experimentelles Malen aus dem Augenblick heraus. Anders als beim Können – dem perfekten...

WARTELISTE - Family unplugged im Sommer - Auszeit für Eltern und Kinder

Es gibt kein größeres Geschenk als Zeit und Aufmerksamkeit. Uns ganz einlassen: Auf den gegenwärtigen Augenblick, aufeinander, in der Natur, beim Spiel, beim Singen, ohne Medien, ohne Handy, ohne Ablenkung. Zusammen können wir erfahren, wie gut Leben „unplugged“ schmeckt, wenn wir uns einander zuwenden. Elemente dieser Tage: Angebote zu Bewegung, Spiel und Kreativem in einer wunderbaren Umgebung in den Bergen Impulse für Achtsamkeit im Leben mit Kindern Zeit für Besinnung, Musik &...

Yes, we can - Termin 3

Mathematik Förderwochen für Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom Das „Yes, we can!“ – Konzept ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom, die Grundrechnungsarten zu begreifen und eine lebenspraktische Mathematik (Umgang mit Geld, Uhr, …) zu erlernen. In den „Yes, we can!“ Förderwochen werden sie in folgender Weise ganzheitlich gefördert: Jeweils in der Kleingruppe von Förderkindern mit Down-Syndrom und evtl. Geschwisterkindern. Diese werden in der Gruppe und...