Termine

9096.jpg

BesprichDich Cafe

Am 12. August werden wir uns mit der Frage nach dem Sinn in der Post Corona Gesellschaft beschäftigen. Was macht jetzt noch Sinn? Machen wir weiter wie bisher? Was müssen/wollen wir ändern? -in der Wirtschaft, im Bereich Nachhaltigkeit, im sozialen Miteinander und im Umgang mit uns selbst? Wie kann das Zusammenspiel ausschauen? Was sind unsere Visionen und wo sind unsere Ängste? Als Referent steht uns Mag. Michael Graf, Exvermögensmanager, Traumverwirklichungsbegleiter und Coach,...

Brunner Barbara

Hoch&Heilig: Ein Quäntchen Auszeit

Hoch & Heilig: Ein Quäntchen Auszeit Vielleicht sogar ein ganzer Rucksack voll? Oder mehr? Zeit zum Durchatmen, sich „GEHEN“ lassen, in den Himmel schauen, Yoga üben, sich dem Weg anvertrauen, lachen und staunen. Pack deinen Rucksack, schnüre deine Schuhe und mach dich mit uns auf den Weg. Diese Pilger- und Yogaauszeit in der Natur lädt dazu ein, abseits von Termindruck, digitalen Medien und Konsum, ein kleines Abenteuer zu erleben. Schritt für Schritt weg von der zweidimensionalen...

... und die Seele baumeln lassen

Eine arbeitsreiche Zeit liegt hinter uns und der Sommer steht vor der Tür. An diesem Wochenende lernen Sie einfache und wohltuende Körper- und Atemachtsamkeitsübungen kennen, die Sie in den Augenblick bringen und den Alltagsstress vergessen lassen.   Bitte unbedingt mitbringen: Das Bedürfnis nach Ruhe und Regeneration, den Wunsch nach Standfestigkeit, Aufrichtung in der Wirbelsäule und Rückenstärke, nach Tatendrang und Flexibilität, nach Leichtigkeit und Lebendigkeit.   Eingeladen sind...


"YES, WE CAN" - Mit Freude rechnen lernen (1. Termin - AUSGEBUCHT)

Ferien- und Förderwoche für Schüler/innen mit Down-Syndrom – mit Familie Das „Yes, we can“-Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut und sportlich herausgefordert. An drei Nachmittagen wird den Kindern und Jugendlichen ein attraktives Freizeitprogramm angeboten. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung. Geschwisterkinder ab dem Schulalter...

Orgelfest - Roman Hauser - Wien

Montag, 17. August 2020, 20.00 Uhr Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur, BWV 541 Philip Glass: Mad Rush / Jehan Alain: Litanies (1940) Jean-Yves Daniel-Lésur (1908-2002): In Paradisum Roman Hauser (geb.1982): Improvisation über eine Verbindung des Themas der "Litanies" mit dem gregorianischen Choral "Ubi Caritas“ Louis Vierne: Fantasiestücke "Berceuse" - "Carillon de Westminster" Eintrittspreise (freie Platzwahl in der Stadtpfarrkirche) € 15,-- pro Person € 10,-- für...

8924.jpg

9096.jpg


Kontemplation und Wandern - Bergexerzitien in Tirol (August 2020)

Der Kurs bietet eine Einführung in die Kontemplation. In Verbindung damit werden geführte Wanderungen in der Stille und Abgeschiedenheit der Tiroler Bergwelt angeboten. Der Tag beginnt und endet mit dem kontemplativen Sitzen in der Stille in dem auf 1.200 Höhenmetern gelegenen Bildungshaus St. Michael. Nach dem Frühstück brechen wir in nahe gelegenen Regionen zu den Bergtouren auf. Den ganzen Tag über verweilen wir im Schweigen. Vorgesehen sind etwa 3 – 5 Stunden Gehzeit bei 400 bis 700...

Hildegard von Bingen - Singakademie 2020

Die Hildegard von Bingen-Singakademie bietet den TeilnehmerInnen das Erlernen einer spezifischen, in der westlichen Tradition größtenteils abhanden gekommenen Art des Singens: die von Hildegard leidenschaftlich praktizierte sowie in der byzantinischen Kirche bis heute praktizierte „Magie des beseelten Gesanges“. Beseeltes Singen ist der Schlüssel zu den unbekannten „Spirituellen Räumen“ in uns. Klangdom-Improvisationen, unmittelbar berührende „Harmonic-Tonings“, byzantinische...

ACHTUNG! NEUES DATUM Zu Fuß von Florenz nach Assisi

Je nach aktueller Lage bzgl. Corona-Krise auch Datum 22.4.-8.5.2021 möglich - bitte kontaktieren Sie zur Abklärung Hermann Muigg-Spörr unter der Telefonnummer 0664 /19 86 884 persönlich.  Ein besonderes Erlebnis verspricht diese 18-tätige Pilgerwanderung von Florenz nach Assisi mit Pilgerbegleiter Hermann Muigg-Spörr. Der Weg führt auf den Spuren des hl. Franziskus durch die Toskana nach Umbrien, von Florenz, La Verna und Gubbio nach Assisi. Es ist auch möglich, Einzeletappen von...

Orgelfest - Ksenia & Wolfgang Reisinger - Wien

Montag, 24. August 2020, 20.00 Uhr Edward Elgar (1857-1934): Pomp and Circumstance No. 1 "Land of Hope and Glory", Bearbeitung für Orgel zu vier Händen von Michael C. Funke Gottfried Holzer (geb.1946): Choraltrio "Herr, ich bin dein Eigentum“ Andreas Ingruber (geb.1974), aus "7 Choralvorspiele“: Herr, ich bin dein Eigentum / Erde singe / Nun danket all Peter Planyavsky (geb.1947): Toccata alla rumba Gustav Adolph Merkel (1827-1885): Sonate d-moll, op. 30 Giovanni Bernardo Lucchinetti...

9096.jpg

"YES, WE CAN" - Mit Freude rechnen lernen (2. Termin)

Ferien- und Förderwoche für Schüler/innen mit Down-Syndrom – mit Familie   Das „Yes, we can“-Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut und sportlich herausgefordert. An drei Nachmittagen wird den Kindern und Jugendlichen ein attraktives Freizeitprogramm angeboten. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung.   Geschwisterkinder ab dem Schulalter...

Orgelfest - Olivier Eisenmann - Weggis / Schweiz

Montag, 31. August 2020, 20.00 Uhr Mitwirkend: Verena Steffen, Flöte Georg Muffat: Toccata undecima c-Moll / Hans Hiller: Andante religioso D-Dur, op. 6 Fanny Hensel-Mendelssohn: Präludium F-Dur (1829) Josef Gabriel Rheinberger: Rhapsodie D-Dur / Otto Olsson: Allegretto a-Moll (1898) Denis Bédard: Melodia (1996) / Zoltán Gárdonyi: Die Legende von Jászó (1942) Will Eisenmann: Meditationen, op. 88 (1975) für Flöte und Orgel Christopher Tambling: Präludium, Interludium und Toccata über...

Lehrgang zur Begleitung von Exerzitien im Alltag

Der Kurs hat drei Schwerpunkte: 1. SELBSTERFAHRUNG Die Teilnehmer/innen sollen einen intensiven Weg mit Gott gehen und ihre inneren Bewegungen wahrnehmen, deuten und auch mitteilen können: • im Geschehen der Kursgruppe • mit Hilfe der geistlichen Begleitung 2. INHALTE Die Kurseinheiten sollen helfen • verschiedene Gebetsweisen kennen zu lernen und einzuüben • eigene geistliche Erfahrungen auszuwerten und auszutauschen • Elemente ignatianischer Spiritualität kennen zu lernen...

9096.jpg