Termine

visitfiemme.it - C.Vinante

Krippendorf Tesero

Zu Beginn des neuen Jahres führt eine Tagesfahrt nach Bozen, wo noch die bunten Stände des Weihnachtsmarktes geöffnet sind und Gelegenheit zum Mittagessen besteht. Nachmittags können Sie im berühmten Krippendorf Tesero bei Cavalese entlang eines ausgeschilderten Spazierweges eine reiche Auswahl an handgefertigten Krippen in den Höfen, Gassen und Straßen bewundern. Rückkehr um ca. 21 Uhr. Reiseleiterin: Irene Huber-Leitner.

©wikipedia/sebaso

Zu Fuß von Florenz nach Assisi

Ein besonderes Erlebnis verspricht diese 18-tätige Pilgerwanderung von Florenz nach Assisi mit Pilgerbegleiter Hermann Muigg-Spörr. Der Weg führt auf den Spuren des hl. Franziskus durch die Toskana nach Umbrien, von Florenz, La Verna und Gubbio nach Assisi. Es ist auch möglich, Einzeletappen von einer Woche mitzugehen. Für September 2020 ist eine Fortsetzung mit einer Pilgerwanderung nach Rom geplant.

©biblische reisen

Bulgarien - Studienreise

Kunst und Kultur im Herzen des Balkans: Die Rise führt zu Denkmälern der Antike, des Christentums und der Türkenzeit und lässt die Geschichte eines Landes lebendig werden, das sich langsam wieder dem Tourismus öffnet. 

Lourdes - Flugreise

Der weltberühmte Wallfahrtsort Lourdes in Südfrankreich am Fuß der Pyrenäen ist Ziel einer viertägigen Pilgerreise mit Pfarrer Bernhard Kopp. Auf dem Programm der Flugreise stehen mehrere Gottesdienste, ein Besuch des Heiligen Bezirkes und der Grotte von Massabielle mit der Quelle. Auch die Basilika der Unbefleckten Empfängnis mit Krypta und Rosenkranzbasilika mit den farbenprächtigen Mosaiken wird besucht.  Am ersten Abend steht die Teilnahme an der Lichterprozession auf dem Programm,...

©TVB Jenesien

Wandertage in Südtirol

Die traditionelle Wanderreise nach Südtirol führt im Jahr 2020 ins Südtiroler Unterland. Oberhalb von Bozen liegt auf einem Hochplateau das malerische Gebiet Jenesien, wo mehrere leichte bis mittelschwere Wanderungen auf dem Programm stehen.  Die Reise wird begleitet von Karin Adami, Irene Huber-Leitner und Toni Pittl.

@wikipedia/dguendel

Spuren heiliger Frauen - Thüringen

Ingrid Jehle von der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Edith Stein leitet diese Reise auf den Spuren von Frauen, die nicht nur in die Geschichtsbücher der Kirche eingegangen sind: Durch die Theologinnen Mechthild von Magdeburg, Gertrud von Helfta und Mechtild von Hackeborn galt das Zisterzienserinnen-Kloster Helfta in der Lutherstadt Eisleben als Zentrum der deutschen Frauenmystik im 13. Jahrhundert. Weitere Stationen des Programms sind Magdeburg, Eisenach mit der Wartburg (Elisabeth von...

©passionsspiele oberammergau

Passionsspiele Oberammergau - Tagesreise

Seit 400 Jahren wird in Oberammergau die Passion Christi aufgeführt - erstmals im Jahr 1634 zum Dank dafür, dass das Dorf von der Pest verschont wurde. Auch im Jahr 2020 stehen wieder 2.400 Kinder, Frauen und Männer aus Oberammergau auf der Bühne, um in einer fünfstündigen Aufführung das Leiden und Sterben Jesu Christi in Szene zu setzen. Die Tagesreise zu den Passionsspielen wird begleitet von Pfarrer Bernhard Kopp.

Romwallfahrt mit Bischof Glettler

Über Jahrhunderte hinweg prägte Rom die Geschichte Europas und setzte wichtige kulturelle, politische und spirituelle Impulse. Prächtige architektonische Bauten aus allen Epochen prägen das historische Stadtbild.  Der Vatikan, das geistige Zentrum des Christentums, ist ungebrochen der Anziehungspunkt für Pilger aus aller Welt.  Neben kulturellen und spirituellen Programmpunkten mit dem Höhepunkt einer Generalaudienz mit Papst Franziskus gibt es bei dieser Diözesanwallfahrt auch zwei...