Termine

Komm in den Kreis und tanz mit!

Einfache Kreistänze

Tanzen ist eine wunderbare uralte Form, aus dem Alltag herauszutreten, mit Leib und Seele da zu sein, und sich von der Musik und der Gemeinschaft tragen zu lassen. Das schenkt Freude und Kraft und lässt Lebendigkeit wachsen. In diesen Tagen unternehmen wir eine tänzerische Reise und erleben verschiedene Kulturen in ihren Tänzen und ihrer Musik. Wir reichen uns die Hand und lassen uns vom Tanz verwandeln. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der Gemeinschaft haben. Die Tänze sind...

8568.jpg

fit for family - Hilfe, mein Kind ist online. Umgang mit digitalen Medien

Bei 6 - 10 Jährigen ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf. Was ist beim Kauf eines Smartphones zu bedenken? Was tun bei beängstigenden Nachrichten? Worauf ist bei Computerspielen und Spiele-Apps zu achten?

5844.jpg

Herzensgebet Offene Jahresgruppe - Einstieg jederzeit möglich

Beim Herzensgebet üben wir in einer Atmosphäre der äußeren und inneren Stille und des aufmerksamen Gewahrseins einzutreten. Denn dieses Gebet wird in der Tiefe des gesammelten und ehrfurchtvollen Schweigens geboren. Dieses Schweigen ist ein Zustand aufmerksamer Wachsamkeit und des Lauschens. Wir lauschen der Stimme des Gebetes im eigenen Herzen und öffnen uns für die geheimnisvolle Gegenwart Gottes, der 'in allem, durch alles und über allem' da ist. (Eph 4,6) Elemente der einzelnen...

Forumtheater in Hall

"ACH WIE GUT, DASS NIEMAND WEIß..." Forumtheaterprojekt über Gewalt gegen Frauen Wo beginnt sie, wo hört sie auf? Welche Erfahrungen habe ich damit in meinem Umfeld gemacht? Und wie kann ich handeln? Das interaktive Forumtheaterstück richtet die Aufmerksamkeit vor allem auf die Strukturen und Prozesse in unserem Alltag, die Gewalt ermöglichen; auf unsere eigenen Rollen und die Schwierigkeiten im Umgang mit Gewalt; auf verschiedenste, ganz subtile Formen von Gewalt. Die ZuschauerInnen sind...

8269.jpg

Girls' Day - Mädchen können mehr …

Rollenbilder sind in unseren Köpfen fest verankert und beeinflussen die Berufswahl ebenso wie die Berufslaufbahn. Der Frauensalon lädt zum geistreichen Gespräch über Möglichkeiten der Veränderungen, Wahlfreiheiten und Zukunftsentwürfe: junge Menschen sollen ihr Leben und ihren Beruf nach ihren Interessen und Fähigkeiten gestalten können und nicht nach Rollenzuschreibungen. Mädchen und Burschen sind nämlich weitaus vielfältiger als ihnen die Gesellschaft in nur rosa oder blauen Welten...

8512.jpg

fit for family - Wie werden Kinder schlau? Die Entwicklung der Intelligenz

Kinder müssen forschen, suchen und experimentieren können, damit sich das Denken, die Sprache sowie motorische und soziale Fähigkeiten entwickeln können. Sie brauchen vielfältige Sinneserfahrungen wie riechen, schmecken, tasten, spüren, sehen, hören! Worauf kommt es ganz besonders an? Wie können Eltern ihr Kind im Alltäglichen dabei unterstützen?

7599.jpg

Vortrag: Glaube und Religion

Vortrag:  "Glaube und Religion"  Wann?   Fr. 27. April 2018  um 19:15 Uhr   Wo?   Innsbruck, Haus der Begegnung (Seminarraum)  Was?   Vortrag in Gebärdensprache   Thema:   Glaube und Religion   Referent:  Manfred Pittracher  Innhalte:  * Welche Religionen gibt es?  * Wo gibt es Unterschiede?  * Wo gibt es gemeinsamkeiten?  * Was bedeutet "Glaube"?  * Welche Bedeutung hat der Glaube in unserem Leben?  * Zum Abschluss: Die Geschichte von Rut  - Sie hat die Religion...

Anleitung zum Umgang mit der Heiligen Schrift

Gebrauchsanweisung Bibel

Die christliche Bibel stellt ihre Leser und Leserinnen vor viele Herausforderungen: neben wunderbar eingängigen Passagen treffen Sie immer wieder auf schwierige und dunkle Stellen, deren Sinn sich nicht von selbst erschließt. Bei diesem Spezialkurs wird in Form einer Gebrauchsanweisung auf solche Schwierigkeiten eingegangen, die den Zugang zur Heiligen Schrift verstellen können. Nach diesem Kurs wird Ihnen der Zugang zum Gotteswort im Menschenwort leichter fallen. Inhalt: Welche Bibel ist die...

Dekanatsfrauentag Zams

Herzliche Einladung! „Atem - als Lebenskraft entdecken und entfalten“   Atem bedeutet Leben, ist die Quelle für Wohlbefinden und innere Harmonie. Verschiedene sanfte Körperübungen verhelfen die natürlichen Vitalkräfte zu entfalten. Unser Atem öffnet in uns heilige Räume. Wir entdecken, wo wir unseren Atem einschränken und wie wir ihn fördern können. Das gewonnene Körperverständnis führt zu mehr Lebensfreude. Rosa Bramböck     Auf Euer Kommen freuen sich Annemarie Sailer,...

Ideenwerkstatt "72 Stunden ohne Kompromiss"

Von 17. bis 20. Oktober 2018 findet Österreichs größte Jugendsozialaktion statt. Tausende Jugendliche im ganzen Land werden sich aufmachen, Herausforderungen annehmen und die Welt verändern. Qualitätsvolle Projekte sind das A&O für den Erfolg der Aktion. Wir wollen die zahlreichen guten Erfahrungen nutzen, um gemeinsam noch besser zu werden. Bei der Ideenwerkstatt stellen wir das notwendige Werkzeug für eine erfolgreiche Projektplanung und -durchführung zur Verfügung: Allgemeine...

7599.jpg

Vom Feld auf den Teller

HINWEIS: die Veranstaltung wurde abgesagt Landwirtschaft in Österreich hat viele Gesichter. Um Innsbruck herum wird großflächig Gemüse angebaut. KonsumentInnen finden im Handel das ganze Jahr über ein vielfältiges Gemüseangebot. Durch den Besuch unterschiedlicher Höfe in Absam, Thaur und Hall werden wir diese regionale Versorgung im Detail erfahren. Wir bekommen Einblicke in unterschiedliche Bewirtschaftungsweisen und Vermarktungsstrategien. Als Abschluss nehmen wir uns Raum, um über...

Canoe Schnupperkurs

Zwei abenteuerliche Tage für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene - paddeln ist ein Sport für Alt und Jung, aber richtig Spaß macht es erst, wenn man auch grundlegende Paddeltechniken beherrscht.  Am 28.4. üben wir am Baggersee in Innsbruck Grundlagen und einfache Paddelschläge sowie erste Versuche am Wasser Am 29.4. fahren wir gemeinsam am Inn eine erste Ausfahrt Im Preis für den Kurs inbegriffen ist eine Schnuppermitgliedschaft im Verein CKC Innsbruck für das Jahr 2018 Für Männer,...

POP UP weltHoffen

Eine Sozialaktion von Firmlingen für Jugendliche Firmlinge der Diözese Innsbruck sammeln mit selbstgebackenen Kuchen in der Innsbrucker Altstadt Spenden für das Rescue Dada Center in Nairobi. Komm und genieße einen süßen Bissen für den guten Zweck!

Kaffee - Croissant - Theater

Immer wieder Sonntag. Zeit zum Verweilen, Zeit zum Reden, Zeit zum Revue passieren lassen der ganzen Woche. Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... und wo geht das besser, als bei einem Frühstück und das noch verbunden mit einer ganz speziellen Form des Improvisationstheaters. Wir laden ein zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Sie erzählen, wir spielen! Details...

Krafttag für Frauen im Dekanat Sillian

Herzliche Einladung zum Krafttag für Frauen im Dekanat Sillian Programm: Begrüßung Impulsvortrag von Barbara Pichler: „frauen.leben.stärken – weil‘s mir WERTvoll und wICHtig ist...“ anschließend zwei wechslende Workshops 1. Workshop-Vertiefung zum Impuls mit Barbara Pichler 2. Steine bemalen mit Yvonne Steurer Jause anschließend spiritueller Abschluss zur Walpurgisnacht Auf rege Teilnahme und einen Nachmittag für Körper, Geist und Seele freuen sich Folder   Bitte einen...

Was wenn du fällst?

Jedes Jahr zum 30. April, dem Tag der Arbeitslosen veranstalten wir eine Aktion gegen Jugendarbeitslosigkeit. Sie soll die Stimme und die Bedürfnisse junger Menschen in die Gesellschaft, sowie zu den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft tragen.  Ein Fachvortrag für Verantwortliche aus Wirtschaft und Politik wird auf die Bedürfnisse und Lebenswelten junger Menschen zeigen, die sich beim Übergang von der Schule in die Berufswelt schwer tun. Warum tun sich manche Jugendliche schwererer...

7703.jpg