Termine

9096.jpg

9089.jpg

fit for family online - Bedürfnisorientierte Erziehung

Die Liste von Erziehungsratgebern für Kinder ist lang. Aber welcher Erziehungsstil ist der Richtige für das eigene Kind und für einen selbst? Folgende Fragen helfen bei der Entscheidung: Welche Bedürfnisse stehen hinter dem Verhalten meines Kindes? Wie kann ich mein Kind in schwierigen Phasen am besten unterstützen? Wie viel Selbstbestimmung braucht mein Kind und wo helfen ihm Grenzen? Für Eltern mit Kindern im (Vor-)Schulalter WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy...

Männerbegeisterung für Sport im "Besten Alter"

Impulsreferat mit Erfahrungsaustausch:  Wie wir uns mit Spaß, auch in schwierigen Situationen in Schwung halten. Input: Urs Weber (Jahrgang 1955) ist langjähriger Skischulleiter, ausgebildeter Sportlehrer und als Clown Seminarteilnehmer ein Freund von Emotionen aller Art. Besonders das Lachen, ermöglicht ihm oft einen anderen Blick auf schwierige Lebenssituationen.

Gibt es das Recht auf einen eigenen selbstbestimmten Tod?

Gibt es das Recht auf den eigenen, selbstbestimmten Tod? In letzter Zeit scheinen die Urteile europäischer Gerichte und die Wortmeldungen in ethischen Diskussionen das vermehrt zu bejahen. Man beruft sich dabei unter anderem auf das Prinzip der Selbstbestimmung bzw. der Autonomie. Die inhaltliche Füllung dieses Arguments kann allerdings sehr unterschiedlich sein! Angelika Walser, theologische Ethikerin, referiert über die unterschiedlichen Bedeutungen von Autonomie und bezieht sich dabei...

2040 – Wir retten die Welt!

Im Rahmen der vierteiligen Reihe „Die Zukunft, die wir wollen“ werden drei inspirierende Filme gezeigt und ein Workshop angeboten. Bei Letzterem werden wir gemeinsam aktiv und legen einen Grundstein, um von Innsbruck aus die Zukunft mitzugestalten. Beim Film „2040 – Wir retten die Welt“ möchte der Regisseur seiner Tochter im Jahr 2040 ein lebenswertes Leben auf dem Planeten sichern. Dafür nimmt er bereits bestehende Lösungsansätze und überträgt sie in seinem Gedankenspiel auf das...

9536.jpg

8269.jpg

SelbA Training Ehrwald

Es ist nie zu spät für das Training von Körper und Geist! SelbA - selbstständig und aktiv im Alter - ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Bildungsprogramm für Menschen ab 60 Jahren, die aktiv etwas für ihre geistige und körperliche Gesundheit tun möchten. Informationen und Anmeldung unter Tel: 0664 73 60 67 46. Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

9059.jpg

7947.jpg

Ich bin da, wo du bist

Einführung in die spirituell orientierte Biographiearbeit Wertebestimmende Traditionen, auch die christliche Tradition, verlieren ihre prägende Wirkung. Der einzelne Mensch ist gefordert, die eigene Biografie bewusst selbst zu gestalten – ob es der berufliche Weg ist, die persönlichen Beziehungen oder die eigene spirituelle Ausrichtung. Als BegleiterInnen von Exerzitien im Alltag und geistliche BegleiterInnen können Sie Menschen darin unterstützen: Gottes Wirken in der eigenen...

2605.jpg

Faire und soziale Nachhaltigkeit leben

Mit Oikocredit haben ÖsterreicherInnen die Möglichkeit, Menschen im globalen Süden auf Augenhöhe zu unterstützen. In den Ländern Lateinamerikas, Afrikas, Asiens und Südosteuropas werden so unter anderem Landwirte und Genossenschaften beim Auf- und Ausbau ihrer Wirtschaft unterstützt. Oikocredit geht dorthin, wo Banken fehlen oder mangels Sicherheiten keine Kredite zur Verfügung stellen. So entsteht nicht nur eine Partnerschaft auf Augenhöhe sondern auch über Grenzen hinweg.Bei...

Was mich stärkt

Verlieren Sie sich im Trubel des Alltags manchmal selbst? Fühlen Sie sich erschöpft und ausgelaugt? Kommen Sie in Ihrem Berufsalltag bisweilen an Ihre Grenzen? Vergessen Sie dann, was Ihnen guttun würde? Im Seminar „Was mich stärkt“ lernen Sie Methoden und Hilfestellungen kennen, die Sie für Ihre eigene Gesundheit und auch in Ihrer Arbeit einsetzen können. Sie erfahren, wie sie Ihren Blick wieder auf die eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Stärken richten können. Unsere Arbeitsweise:...

Spirituelle Tankstelle

ICH BIN DA, WO DU BIST - Einführung in die spirituell orientierte Biographiearbeit Wertebestimmende Traditionen, auch die christliche Tradition, verlieren ihre prägende Wirkung. Der einzelne Mensch ist gefordert, die eigene Biografie bewusst selbst zu gestalten – ob es der berufliche Weg ist, die persönlichen Beziehungen oder die eigene spirituelle Ausrichtung. Als Begleiter*innen von Exerzitien im Alltag und geistliche Begleiter*innen können Sie Menschen darin unterstützen: • Gottes...

Löffelwerkstatt - Vom Brennholz zum perfekten Kochbegleiter

Die schönsten Dinge entstehen meist mit der Hand und mit der Natur. Als leidenschaftlicher Koch war ich immer auf der Suche nach den einzigartigen Küchenutensilien meiner Großmutter. Ich fand sie, indem ich sie selber machte. Die Basis dafür sind Fundstücke edler heimischer Hölzer wie z.B. Kirsche, Ahorn oder Holunder, die normalerweise im Lagerfeuer landen, oder gar im Wald verrotten. Wie man sie erkennt und welche Besonderheiten in ihnen stecken ist ebenso Teil des Kurses, wie die...

Kartenwerkstatt - Kreatives mit Lettering

Wir gestalten eine individuelle (Weihnachts-)Karte. Dabei arbeiten wir spielerisch mit Buchstaben, Gestaltungsarten, verschiedenen Papieren und Schreibutensilien. Es gibt kurze Vorstellungen der Techniken sowie Gelegenheiten, diese auszuprobieren, u.a.: Skizzieren, Schreiben mit Rund-, Spitz- oder Breitfeder & Tinte, mit Brush Pens, Gel- & Metallstiften, Finelinern etc. Mit einem neuen Gespür für Buchstaben und kreativen Karten beenden wir den Tag. Nicht nur die Beschenkten werden sich freuen!...

8512.jpg

fit for family Eltern Kids Coach - Medienerziehung zwischen pädagogischem Anspru

Moderne Medien sind Teil unser aller Lebensrealität, auch der kindlichen von Anfang an. Wie gestaltet sich Mediennutzung innerhalb der Familie? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter von 1-6 Jahren? Wie beeinflussen Medien Kinder von 1-6 Jahren? Welche Möglichkeiten gibt es, moderne Medien im Zusammenleben mit Kindern sinnvoll und hilfreich einzusetzen?Anrechnung auf das Gütesiegelzertifikat ist möglich.Kosten: EUR 30,- (Sonderpreis ohne Unterlagen, ohne Verpflegung)Information und...

Filzwerkstatt: Engel - Elfen - Feen

Aus zarter, feiner Merinowolle gestalten wir zauberhafte Engel. Mit Schritt-für-Schritt Anleitung ist es für Anfänger*innen und fortgeschrittene Filzer*innen möglich, „fliegende“, „stehende“ und „gehende“ Figuren zu filzen. An diesem Tag können mehrere Figuren in verschiedenen Ausführungen gefilzt werden. Sie lernen die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten des Nadelfilzens kennen. Genießen Sie die entspannende und beruhigende Wirkung des Filzens mit der herrlich weichen...

8990.jpg

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

9534.jpg

Der Mensch und das liebe Vieh - Ethische Fragen im Umgang mit Tieren

Tiere nehmen in unserer Gesellschaft sowie im Leben vieler Menschen einen wichtigen Stellenwert ein. Der Umgang mit ihnen ist aber zutiefst ambivalent. Manche Tiere werden geliebt und gehätschelt, andere hingegen unter tierquälerischen Bedingungen gehalten und geschlachtet. Immer mehr Menschen sind fürdas Tierleid sensibel, mit dem die intensive Tierhaltung bzw. die Massentierhaltung vielfach verbundensind. Im Rahmen des Vortrags setzen wir uns mit der Frage auseinander, wie der Umgang mit...