Termine

Herbstfrauentag Prutz

Herzliche Einladung zum Herbstfrauentag Prutz! "Erhebe deine Stimme und bringe dich ein!" Ermutigung zu persönlichem und gesellschaftlichem Engaement nach dem Vorbild der Kirchenlehrerin Hildegard von Bingen anschließend Wortgottesdienst zur Amazonassynode danach Beisammensein bei Kaffee und Kuchen Auf Euer Kommen freuen sich Regina Gfall und das Dekanatsteam der Kfb

kbw.jpg

fit for family - Hilfe, mein Kind ist online! Informationen für Eltern zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Internet und Handy

Für Kinder im Grundschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch für soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neuen Herausforderungen. Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen...

Maria Magdalena & Co

  Wir sind gemeinsam auf dem Weg und laden ein, mit uns zu gehen. An jedem 22. Tag eines Monats gedenken wir der Apostelin Maria Magdalena und anderer  biblischer Frauen. Wir beten, singen und lassen die Bibel zu Wort kommen. Beginnend von verschiedenen Innsbrucker Kirchen gehen wir zum Dom St. Jakob. Wir verstehen uns als synodale Gemeinschaft, weil wir bewusst miteinander als Gleichgestellte – Frauen und Männer – unterwegs sind. Wir suchen und finden die Heilsspur   ...

2469.jpg

2565.jpg

kbw.jpg

Kirche zum Küssen

Zum 75. Jubiläum der Kirchenzeitung tourt der Tiroler Sonntag mit seinem prominentesten Glossen- bzw. Kommentarschreiber durch die Dekanate. Die Veranstaltung bietet nicht nur die Möglichkeit der Begegnung mit Józef Niewiadomski, Gilbert Rosenkranz und den LeserInnen untereinander. Ein Impulsreferat von Józef Niewiadomski, Priester und Professor an der Universität Innsbruck.

2565.jpg



Basiskurs Jugendpastoral

Der Basiskurs Jugendpastoral ist dein Start in die kirchliche Jugendarbeit. Wenn du gerade startest, vor kurzem neu begonnen hast oder deine Kenntnisse auffrischen möchtest, bist du hier richtig. Inhaltlich bewegen wir uns von den rechtlichen Grundlagen der Jugendarbeit, Basics der (Jugend-)Pastoraltheologie, über einen kleinen Einblick in das Who is Who der Diözese Innsbruck bis zu einem kleinen Survivalkit zum Überleben im Arbeits(recht)-Urwald. Der Kurs wird von Expert*innen der...

Jugendmesse in Anras

Herzliche Einladung zur Jugendmesse  in die Pfarrkirche Anras. Das Motto: Groaß tian...denn wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt,...


Nacht der 1000 Lichter im Dekanat Sillian

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte - viele verschiedene Projekte laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen. Zu Allerheiligen gedenken wir nicht nur der bekannten Heiligen, sondern auch der "Alltags-Heiligen": Jener, die im Verborgenen Gutes tun und so die Welt heller machen. Der Lichterglanz der Nacht der Tausend Lichter weist darauf hin, dass es das...

Oasentage Kronburg mit Exerzitienelementen

"Ich geh dann mal los." In den Ablauf der Oasentage werden die Impulse aus dem neuen Exerzitienbehelf integriert. Elemente der Vormittage: Impulsgedanken, Austausch, Eucharistiefeier. Samstags 2.11./9.11./16.11./23.11./30.11.2019 jeweils 9.00 - 11.45 Uhr Begleitung: Pfarrer Herbert Traxl

Vorbereitungsexerzitien Innsbruck

"Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht." ExerzitienbegleiterInnen und solche, die sich dafür interessieren, können bei diesen Exerzitien spirituell auftanken und persönliche Erfahrungen mit den neuen Unterlagen sammeln. Montags 4.11./11.11./18.11./25.11./2.12.2019 jeweils 17 - 19 Uhr  Begleitung : Sr. Judit Nötstaller

2565.jpg

8795.jpg

VOM MUT, AUCH TRAURIG SEIN ZU DÜRFEN Trauer und Abschiedserfahrungen im Alltag

Wenn ein Mensch stirbt, trauern wir. Den Tod eines lieben Menschen zu betrauern, das ist „normal“ gesellschaftlich akzeptiert und legitimiert. Was hat es aber mit den Verlusten auf sich, die uns auch (be-)treffen, wenn beispielsweise eine Beziehung zerbricht, der Traum von Kindern unerfüllt bleibt, wenn ich übersiedle und Vertrautes zurücklasse, oder mir meine beste Freundin fehlt, weil wir uns zerstritten haben? In unserem Alltag gibt es viel mehr Verluste und Abschiede, die schmerzen,...

Dekanatsfrauentag Zams

    Herzliche Einladung zum Dekanatsfrauentag in ZAMS Referentin: Sr. Judit Nötstaller Thema: „Dem leben trauen, weil Gott es mit ihr geht!“ Pilgererfahrungen im Alltag  anschließend Heilige Messe mit Pfarrer Mag. Martin Komarek gmütliche Beisammensein bei Kaffe und Kuchen Auf Euer Kommen freuen sich  Annemarie Sailer und das Dekanatsteam der Kfb  

kbw.jpg

Kirche zum Küssen

Zum 75. Jubiläum der Kirchenzeitung tourt der Tiroler Sonntag mit seinem prominentesten Glossen- bzw. Kommentarschreiber durch die Dekanate. Die Veranstaltung bietet nicht nur die Möglichkeit der Begegnung mit Józef Niewiadomski, Gilbert Rosenkranz und den LeserInnen untereinander. Ein Impulsreferat von Józef Niewiadomski, Priester und Professor an der Universität Innsbruck.