Termine

8864.jpg

2565.jpg

fit for family - Richtig schimpfen, (wie) geht das?

Der ganz normale Erziehungsalltag: Kinder testen die Haltbarkeit von Regeln und Grenzen aus und Eltern müssen darauf reagieren. Schimpfen geht am schnellsten. Aber das nervt! Wieso tappen wir als Eltern immer wieder in die "Schimpffalle", auch wenn wir es gar nicht möchten? Was bewirkt schimpfen bei uns und was bei unseren Kindern? Welche Alternativen gibt es dafür? Anmeldungen: EKiZ Wattens, Alexandra Jeller, Tel: 0650 5260708, Mail: alexandrajeller@gmail.comMitveranstalter: Der Katholische...

fit for family - Babygruppe Punkterle Nauders

Wir laden Mamas/Papas zusammen mit ihren Kindern im Alter von 8 Wochen bis zu einem Jahr herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zur treffen. Ein Hit für alle Eltern und Babys, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen - Singen, Reimen, Spielen, aber auch Impulse zur Erziehung und Entwicklung stehen auf dem Programm. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol.

7814.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennen lernen

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer*innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mo, 23.1. und 30.1. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

Online Einführungsabend zu den Exerzitienunterlagen

Interessante Hinweise zum Aufbau und der Verwendung  der Exerzitienunterlagen "Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht. Pilgererfahrungen im Alltag" An diesem Abend erhalten sie einen umfassenden Einblick in den Aufbau und die Anwendungsmöglichkeiten dieser Unterlagen. Die Unterlagen bestehen aus einem handlichen A5 Heft mit Platz für eigene Notizen. Ergänzendes Material gibt es auf der zugehörigen Homepage https://www.dibk.at/Themen/Exerzitien/Dem-Leben-trauen   Anmeldung erwünscht....

Tag des Judentums

Das Christentum ist in seinem Selbstverständnis wesentlich mit dem Judentum verbunden. Im Jahr 2000 hat der Ökumenische Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) den „17. Jänner – Tag des Judentums“ als Gedenktag im Kirchenjahr eingeführt. Dabei sollen sich die Christen in besonderer Weise ihrer Weggemeinschaft mit dem Judentum bewusst werden und zugleich des von ihnen an jüdischen Menschen und ihrem Glauben begangenen Unrechts in der Geschichte gedenken. Das Datum für den Tag des...

Nie wieder sprachlos und beneidenswert gesprächig

Fällt Ihnen auch immer erst am Nachhauseweg ein, was Sie als Antwort hätten geben können, als Sie gerade beleidigt wurden oder was eigentlich spritzig und witzig gewesen wäre? Obwohl wir den ganzen Tag reden, sagen wir Vieles unbewusst und ohne zu überlegen. Was müssen wir aber tun, wenn wir gezielt eine wichtige Botschaft mit maximaler Wirkung anbringen wollen? Erfahren Sie in diesem Workshop, wie einfach bewusste Kommunikation sein kann, wenn man dabei ein paar Regeln einhält und kleine...

EKiZ Wipptal - Geburtsvorbereitung inkl. Paarabend

Plus Gutschein für Babytreff-Wohlfühlstunde Die Zeit der Schwangerschaft, die GEBURT, und die veränderte Zeit danach ist eine herausfordernde und sehr sensible Zeit, eine schöne und manchmal auch eine schwierige Zeit. Sich darauf einlassen, den Fragen und Gedanken Raum und Wissen geben ist Inhalt dieses Kurses. Information und Diskussion verschiedener Themen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Ernährung, Babypflege ... Geburtsvorbereitung ideal ab der 30. SSW (nach Bedarf...

8856.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennen lernen

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer*innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mi, 25.1. und 1.2. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

GENERATION CHANGE – WER RETTET DIE WELT?

Verzweifelt angesichts der Trägheit der Politik gegenüber der Klimakrise, macht sich die österreichische Aktivistin Sarah auf eine spektakuläre Zugreise quer durch Europa – von Portugal nach Polen – und sucht Menschen mit echten Lösungen. Ein dokumentarisches Rail-Movie zwischen Krise und Hoffnung. 80 Minuten - Produktionsland: AT/DE/IT/PT/ES/CZ/PL/FR - Deutsch bzw. Originalsprache mit Deutschem Untertitel Referentin: Lea Hartl, PhD, Gletscherforscherin (angefragt) Beitrag: freiwillige...

Basiskurs Liturgie

Jugendliche haben den Wunsch und die Sehnsucht, das Leben zu feiern. Die Kraft von Ritualen haben mittlerweile auch andere Anbieter*innen für sich erkannt. Doch wie kann der reiche Schatz gottesdienstlichen Feierns neu verstanden und auch so praktiziert werden, dass junge Menschen von Gott berührt werden, ihr Leben gedeutet und ganzheitlich gefeiert werden kann? Der Basiskurs (20 Stunden) vermittelt grundlegende Einsichten in das Wesen von Liturgie und deren Vollzüge, sowie in die Kunst,...

Tiroler Bibelkurs - Die Feste feiern, wie sie fallen

Jüdische Chagim im Neuen TestamentChag sameach – mit diesem Gruß wünschen sich Jüdinnen und Juden schöne Feiertage. Das jüdische Jahr ist geprägt von verschiedenen religiösen Festen, welche teilweise auch im Neuen Testament benannt und von verschiedenen Protagonisten gefeiert werden. Die Namen dieser Feiertage sind vielen ein Begriff - doch was steckt eigentlich dahinter, an welche Ereignisse sollen sie erinnern? Gemeinsam erkunden wir die Texte des Neuen Testaments nach jüdischen...

8924.jpg

fit for family online - Hallo! Merhaba! Dobro Jutro!

In Kindergärten ist die Zusammensetzung der Gruppen durch unterschiedliche Erstsprachen der Kinder geprägt und Mehrsprachigkeit somit Alltag. Die Akzeptanz und Förderung der Erstsprache ist die grundlegende Voraussetzung für das Erlernen jeder weiteren Sprache. Wie gehe ich mit der multikulturellen Situation um? Wie kann ich die Erst-, Zweit- oder sogar Drittsprache fördern? Anmeldung erforderlich! Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ HopfgartenWEBINAR - Teilnahme...

PGR-Marende Innsbruck und Unterland

Mehr als 3.000 motivierte und engagierte Personen wurden bei der PGR-Wahl 2022 in der Diözese Innsbruck als wesentliche Mitgestalter*innen von Kirche gewählt. Hunderte davon sind Jugendvertreter*innen bzw. selbst junge Erwachsene, die sich für die jungen Menschen in der Kirche engagieren. Für sie ist das Inspirations- und Vernetzungsformat „PGR-Marende“. Ziel der Veranstaltung ist es, den neu oder wiedergewählten Personen Klarheit in ihrer Rolle zu verschaffen und sie in ihrer Position...

fit for family - Babygruppe Punkterle Nauders

Wir laden Mamas/Papas zusammen mit ihren Kindern im Alter von 8 Wochen bis zu einem Jahr herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zur treffen. Ein Hit für alle Eltern und Babys, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen - Singen, Reimen, Spielen, aber auch Impulse zur Erziehung und Entwicklung stehen auf dem Programm. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol.

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

ONLINE Orte des Miteinanders pflanzen

Was steckt hinter dem Begriff Gemeinschaftsgarten? Welche Konzepte von gemeinschaftlichen Pflanzprojekten gibt es? Urban gardening, „Essbare Gemeinde“, internationale Gärten zeigen nur exemplarisch den Facettenreichtum. An diesem Abend bekommen Sie einen Überblick über und hören O-Töne „aus den Gärten“. Lassen Sie sich inspirieren und/ oder nutzen Sie den Abend auch zum Erfahrungsaustausch! Wenn Sie die vorgestellten Ansätze auch in Realität erleben oder selbst in die Praxis...

Orte des Miteinanders pflanzen

Was steckt hinter dem Begriff Gemeinschaftsgarten? Welche Konzepte von gemeinschaftlichen Pflanzprojekten gibt es? Urban gardening, „Essbare Gemeinde“, internationale Gärten zeigen nur exemplarisch den Facettenreichtum. An diesem Abend bekommen Sie einen Überblick über und hören O-Töne „aus den Gärten“. Lassen Sie sich inspirieren und/oder nutzen Sie den Abend auch zum Erfahrungsaustausch! Wenn Sie die vorgestellten Ansätze auch in Realität erleben oder selbst in die Praxis...

8881.jpg

fit for family - Meinem eigenen Sprachverhalten auf der Spur

„Beim Essen und beim Trinken sind wir viel achtsamer mit dem, was wir in den Mund nehmen, als beim Sprechen", so Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf. Worte, Sätze, Redewendungen … alle verwenden wir sie tagtäglich, doch selten machen wir uns bewusst Gedanken darüber, was wir damit auslösen. Durch das Reflektieren und Verändern der eigenen Sprachgewohnheiten, ändern sich auch Stimmungen, Konflikte, Begegnungen, Einstellungen und Haltungen. Es macht Spaß, sich damit zu beschäftigen und...

spiriUPDATE 2.0

FIRM für die Vorbereitung. Acht verschiedene Diözesen legen ihr Know-how für diese Online-Fortbildung zusammen. Es steht ein umfangreiches Workshop-Angebot zur Auswahl, unter anderem zum Heiligen Geist, zu Liturgie und zur Eltern- und Pat*innenarbeit. Die Workshopphasen werden von einem Impulsvortrag am Beginn und einem spirituellen Abschluss gerahmt. Details zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter  https://www.kj-ooe.at/spiriupdate