Meldungen

Katholische Jugend im WIR Nov/Dez/Jan

Das WIR ist der Werkbrief der Kath. Jungschar Innsbruck und erscheint 4 mal jährlich. Es bietet viele praktische Inhalte und ist für jene, die mit der Jugend, Jungschar- und Ministrant/-innenarbeit in den Pfarren und Dekanaten betraut sind.

Geld und Gerechtigkeit – geht das zusammen?

Themen der Ethik und Nachhaltigkeit mit der Finanzwelt in Verbindung zu bringen, ist das Anliegen des Forums „Werte leben", zu dem die Diözese Innsbruck seit einigen Jahren einlädt. Am 7. November stand das Thema „Geld und Gerechtigkeit" auf dem Programm.

Angebote für Trauernde

Rund um Allerseelen gibt es wieder eine Reihe von Angeboten für trauernde Menschen. Die Hospiz-Gemeinschaft öffnet wieder "TrauerRäume" mit besinnlichen Angeboten und Gesprächsmöglichkeiten.

Das Schicksal in der Bibel

„Das ist Schicksal!“, sagen wir im Alltag, oder: „Sie hat ein schweres Schicksal.“ Wir reden auch davon, dass man sein Schicksal in die Hand nehmen müsse, und davon, dass sich jemand trotz schlimmer Schicksalsschläge nicht hat unterkriegen lassen. Aber was genau versteht man eigentlich unter „Schicksal“ und wie sieht es mit der Bibel aus? Haben die biblischen Autoren an das Schicksal geglaubt? Ein Beitrag von Claudia Paganini.