Termine

Gebete von Herz zu Herz

Aus Anlass des Petrus-Canisius-Jahres 2021 haben sich in der Pfarre Innsbruck-Allerheiligen Menschen zusammengefunden, die für andere beten. In eine Anliegenbox in der Pfarrkirche Allerheiligen können Gebetsanliegen eingeworfen werden. Die Box wird jeden Tag entleert und die Anliegen werden eine Woche lang in das tägliche Gebet der Gruppe hineingenommen.  Die Anliegen bleiben streng vertraulich und müssen nicht mit Namen versehen werden. 

Kreative Auszeit - Eintauchen und Abtauchen am Kraftsee in St. Michael

Wir gönnen uns wertvolle ICH-Zeit und machen uns auf Formen- und Spurensuche. Malen als Ausdruck einer Entdeckungsreise in der Natur. Eine kreative Möglichkeit der Meditation, um daraus Kraft und Energie für den Alltag zu gewinnen. Keine Vorkenntnisse notwendig! Einfach kommen und mitmachen. Möglichkeit im Anschluss - Abendessen: € 11,50

2469.jpg

ABGESAGT - Sich frei machen - Einführung in die Praxis des Vergebens

Hinter jeder Frustration und Kränkung stecken Wünsche und Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Diese tragen wir meist unverändert in uns und halten so die Verletzung aufrecht. Selten kommen wir auf die Idee, dass ein vergangener Wunsch für damals nicht mehr erfüllt, aber jetzt losgelassen werden kann. Bei diesem Workshop arbeiten wir mit dem „Stornieren“ solcher, im Nachhinein nicht erfüllbarer Wünsche und Erwartungen. In einem Prozess des Loslassens erleben wir den Begriff...

Jugendwallfahrt nach Kalkstein

Im September wird das 25-Jahr-Jubiläum Haus Betanien in Kalkstein begangen. Vom 1. bis zum 25. September wird daher jeden Tag eine Hl. Messe gefeiert und es finden verschiedene Veranstaltungen statt. Am Freitag, den 17. September, veranstalten die Pfarrjugenden aus Außer- und Innervillgraten gemeinsam eine Jugendwallfahrt . Um 19 Uhr ist Treffpunkt bei Maxer, um 20 Uhr Jugendgottesdienst mit Pater André. Die Heilige Messe wird musikalisch gestaltet von " Quattro Ragazze ".      Es...

Hoch & Heilig - ein Weg in die nachhaltige Zukunft

Spirituelles Wandern“, ein Produkt des Interreg-Projekts Look UP, verbindet einen kleinen Fußabdruck mit großer Freude. Auf dem Bergpilgerweg Hoch und Heilig verwirklicht sich die Vision von Papst Franziskus beschrieben in der Enzyklika LAUDATO Si in Verbindung mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Pilgerbegleiterin Inge Egger stimmt Sie entlang des Wegabschnittes von Lavant über Amlach nach Lienz auf einzelne Nachhaltigkeitsziele ein. Unter Anleitung tauchen Sie im Gehen in die...

Body - Musik | Rhythmus - Stimme - Körper

Der Körper als Rhythmusinstrument, die Stimme melodisch dazu – und es erklingt Musik, die groovt und Spaß macht! Beim Singen von Liedern aus unterschiedlichen Kulturen und gesprochenen Rhythmen in Kombination mit Bewegung entwickeln die Teilnehmenden ein Körperbewusstsein, das die Musik auf lebendige Füße stellt. Mit Bewegungsmustern, Klatschrhythmen und Bodypercussion wird Koordination trainiert. In der Verbindung von Atem, Stimme und rhythmischen Bewegungen erlebt man die Kraft der...

#Hand in Hand

+ aktueller Hinweis : Treffpunkt am 18.9. bei der   Annasäule in der Maria-Theresien-Straße  um 11.30 Uhr , Beginn der Aktion um 12.00 Uhr+ weitere Infos siehe Flyer (PDF) im Downloadbereich+ Menschenrechte gelten den beteiligten Organisationen nicht nur für weiße, privilegierte Europäer. Die Aktion wendet sich gegen eine europäische Politik, die Milliarden zur Abschottung von geflüchteten Menschen einsetzt. In den Lagern innerhalb und außerhalb Europas leben Menschen unter...

FrauenRaum - Lustvoll FrauSein

Im FrauenRaum findest du Raum zum Innehalten, Raum für das Nähren von Frau sein, Raum und Zeit für dich selbst, – all das, was im Alltag oft zu kurz kommt. Wir geben dem, was ist, durch Tanz, Stimme oder gestalterische Elemente Ausdruck. Geleitete Inspirationen und Meditationen, Berührung und Dyaden eröffnen Räume, uns selbst näherzukommen. Hinter Tabus und Glaubensätzen darf allem, was ist, in der Tiefe begegnet werden, um mit kraftvoll weicher Lebendigkeit in den Alltag...

Tanz- und Aktivurlaub für Menschen ab der Lebensmitte (Bildungszentrum St. Arbogast, Götzis)

St. Arbogast liegt auf einer Anhöhe im Gemeindegebietvon Götzis. Die gesamte Anlage ist eingebettet in prachtvolle Natur am Rande eines Naturschutzgebietes - mit Blick auf das Vorarlberger und Schweizer Rheintal. Das Ortszentrum ist rund 1,5 Kilometer entfernt. Das Seminarhaus, die Gästehäuser und das Kapellengebäude sind rund um einen Innenhof angeordnet. Dieser ist umgeben vom naturnahen Staudengarten. Ein wohltuender Ort der Erholung und Begegnung. Wir werden die schöne...

kbw.jpg

2469.jpg

kbw.jpg

'Bleib dran' Bewegung und Sport für onkologische Patienten, chronisch Kranke, sowie Personen nach Reha, Kur oder Therapie

Die Kursinhalte sind auf die besonderen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt. Somit entsprechen die Übungen den vorhandenen Bewegungsmöglichkeiten jedes Einzelnen, sollen aber auch die jeweils mögliche Leistungsverbesserung fördern. Die Teilnahme ist nur mit der Freigabe durch einen Arzt / eine Ärztin möglich.

8881.jpg

fit for family online - Damit der Geduldsfaden nicht reißt

Stress und Überforderung sind in aller Munde. Durch unterschiedliche Rollen und Herausforderungen im Alltag wird der Druck auf jeden einzelnen von uns manchmal recht groß. Viele sind erschöpft und ausgebrannt. Was können wir tun, damit es gar nicht so weit kommt? Was erleichtert uns, die Gelassenheit wieder zu finden? WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family.at / Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet.

Josef Gasser (1873 - 1957): Kirchenmusiker und Komponist

Am 24. März 1873 kam Josef Gasser in Lienz zur Welt. Den größten Teil seines Lebens verbrachte er in Südtirol. Erste musikalische Ausbildung bekam er an der Lehrerbildungsanstalt in Innsbruck. Nach Studienabschluss war er zunächst als Volksschullehrer tätig. Aber schon nach vier Jahren zog es ihn nach Regensburg, um dort die bekannte Kirchenmusikschule zu besuchen. Anschließend wirkte er zehn Jahre als Organist und Chorleiter in Kaltern. 1910 folgte er dem Ruf als Chorregent in das Stift...

kbw.jpg


kbw.jpg

Qigong - Energie tanken für den Herbst und Winter - 8 Termine

Auch für Neueinsteiger! Inhalt: stehende leicht auszuführende Übungen, für jeden individuell anpassbar Vital/Lebensenergie oder "Magu reicht Pfirsiche" der Schwimmende Drache & die 3 Vorübungen des Drachen der Phönix das goldene Kind macht den Körper weich die Klopfmassage Ziel: Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt, unser Nieren Qi wird gestärkt die Übungen machen Meridiane wieder durchlässig, das Qi kann ungehindert frei fließen und wirkt positiv regulierend, auch auf...

Bündnisse als dritter Weg

Selbstorganisierte Bündnisse spielen weiterhin eine immer größere Rolle in unserer gelebten Demokratie und bringen neue Dynamiken und Herausforderungen mit sich. Auch wenn die ‚Straßentauglichkeit‘ von Bewegungen wie etwa Fridays for Future in Zeiten der Pandemie eine untergeordnete Rolle spielte, kann ‚Politik von unten‘ möglicherweise mit einer neuen Verzahnung von Netz und Straße aufwarten, die während der Coronaphase angelegt wurde. Wo tun sich neue demokratiepolitische...