Termine

Klösterreiches Südtirol

Eine Studienfahrt mit Pfarrer Jakob Patsch und dem Architekten Markus Illmer führt im September nach Südtirol zu ausgewählten spirituellen Orden und kunstgeschichtlichen Juwelen. Auf dem Reiseprogramm stehen die Klöster in Neustift, Säben und Bozen/Gries, Lana und das Nonstal mit Sanzeno und San Romedio. Die Reise führt auch nach Hocheppan, zum Kloster Marienberg und zum Kloster Müstair in der Schweiz.

Smart & Fit am Handy - 3 Nachmittage

Kennen Sie Ihr Smartphone bereits gut genug? Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone Kurse an. Zwei erfahrene Trainer arbeiten mit maximal 12 TeilnehmerInnen. Geübt wird auf den eigenen Geräten. Dauer: 3 x 2 Stunden. Dieses Angebot beschränkt sich auf Android-Geräte (Samsung od. Huawei).

Ungleicheiten in Zeiten des Klimawandels

Wessen Gesundheit besonders betroffen ist und wie Gesundheit auf das Klima wirkt. Wir haben es mit zwei sich aufschaukelnden Entwicklungen zu tun. Da sind einmal zunehmende Klimawandelfolgen wie Hitzewellen, verstärktes Auftreten von Allergenen oder mögliche Ausweitung der Ausbreitung von Krankheitsüberträgern. Gleichzeitig ändert sich die Bevölkerung: wir werden älter, leiden verstärkt unter chronischen Erkrankungen und sind zunehmend sensibler für Allergene. Beides zusammengenommen...

Mag.Dr.A. Dominik Schantl

Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente - Workshop

Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente - allgemein und in Verbindung der Heilkunde der Hildegard von Bingen Im Rahmen dieses Abends geht es allgemein um Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente, um ihre Funktion und ihren Nutzen e für unseren Körper. Welche Heilpflanzen bzw. Pflanzenauszüge kann man nach der Lehre von Hildegard von Bingen zu diesem Thema in Verbindung bringen?

Orientierungstage leiten, Grundkurs Modul 1

Als Orientierungstageleiter/in begleitest du Schulklassen bei ihrem Orientierungstag (OT) mit Methoden und Inputs. Beim Grundkurs lernst und erarbeitest du dir Grundlagen um Orientierungstage qualitätsvoll und prozessorientiert leiten zu können. Die Ausbildung zum/zur OT-Leiter/in ist in zwei Teile geteilt: Modul 1: Grundkenntnisse für das qualitätsvolle und prozessorientierte Leiten von Orientierungstagen  (Do 24. – So 27. Sept. 2020) Grundsätze von Orientierungstagen Inhaltlicher und...


Gipfelerfahrung des Glaubens

Erlebnisorientierte Initiation in die „Magie der Heiligen Messe“ Du suchst authentische spirituelle Erfahrung anstatt blinden Glauben? Dann liegst du hier richtig, denn hier geht es um DICH! Die sogenannte „Heilige Messe“, einst das Herz des Christentums, Quelle des Lebens, transformierende spirituelle Gipfelerfahrung, das größte Gesamtkunstwerk aller Zeiten birgt in sich wesentlich mehr als die allsonntäglichen Gottesdienste zumeist erahnen lassen. Ein erlebnisorientierter...

Speed - auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Wir sparen ständig Zeit. Trotzdem haben wir am Ende immer weniger davon. Warum eigentlich? Im Takt der elektronischen Kommunikationsmittel hetzen wir von einem Termin zum anderen. Doch für die wirklich wichtigen Dinge, wie Freunde und Familie scheint die Zeit nicht mehr zu reichen. In seinem Kinodokumentarfilm SPEED – AUF DER SUCHE NACH DER VERLORENEN ZEIT begibt sich der Filmemacher und Autor Florian Opitz auf die Suche nach der verlorenen Zeit. Er begegnet Menschen, die die Beschleunigung...

Fasten mit allen Sinnen - Heilfasten nach Dr. F.X. Mayr

Fasten mit allen Sinnen bietet Gelegenheit, der Hektik und Reizüberflutung des Alltags zu entkommen: Durch eine umfassende Reinigung von Körper, Geist und Seele bauen Sie Stress und Verspannungen ab.   Die Fastenwoche enthält folgende Elemente: - Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee (nach Dr. F.X. Mayr) bewirkt eine Selbstreinigung und Regeneration des Körpers. Die Sinne werden geschärft und das Essverhalten geschult. - Vorträge zum Thema: Fasten – Ernährung – Gesundheit -...

Erntedank in Schwaz

Sonntag, 27. September 2020 Um 9:30 Uhr versammeln sich alle vor dem Rathaus , wo die Erntekrone und die Erntegaben gesegnet werden. Anschließend ziehen wir in einer Prozession zur Pfarrkirche: die Landjugend mit den Erntegaben die Brauchtumsgruppe Ministranten und Pfarrer Martin Müller alle Mitfeiernden Die Festmesse in der Pfarrkirche wird vom Jugendorchester der Stadtmusik musikalisch gestaltet. Um 14.00 Uhr  feiern wir die traditionelle Erntedank-Andacht am Schlössl. Wir  laden...

Die Klimakrise als Gefahr und Handlungsauftrag

Die Klimakrise kommt weltweit an, auch in Österreich werden die Auswirkungen immer spürbarer. Welche Folgen sind zu erwarten und was können wir noch dagegen tun? Bis 2040 plant die aktuelle Bundesregierung den Ausstieg aus Öl, Gas und Kohle. Doch wie liegt Österreich beim Klimaschutz und was sind die wichtigsten Herausforderungen in Tirol? Diesen Fragen wird im Vortrag nachgegangen.

Firmpastoralkurs - Dekanat Axams

Jugendliche suchen auf dem Weg zur Identitätsfindung nach Orientierung. Bewusst oder unbewusst wählen sie Vorbilder aus. Doch aus Leitbildern werden Leidbilder, wenn als Orientierung nur „Traumfrauen“ bzw. „Traummänner“ ausgesucht werden. Wie kann dieses Thema sensibel und geschlechtergerecht methodisch angegangen werden?

Die Mutprobe

Die Angst geht um. Auf Buchtiteln, im Internet, als Gesprächsthema vom Familientisch bis zur Parlamentsdebatte. „Wir müssen die Ängste der Menschen ernst nehmen!“ Aber müssen wir sie auch schüren? Und dann ist da noch der Mut, den es braucht, um die Herausforderungen der Gegenwart anzunehmen. Manchmal braucht es dazu als ersten Schritt den Mut, einander (wieder?) zu begegnen. Diesen Mut wollen wir in unseren Aufführungen finden. So schnell wollen wir uns der Angst nicht ergeben. ...

Maler Josef Oberthaler (1898 - 1980) - maler&bauer@anras

Josef Oberthaler ist ein wenig bekannter Maler Osttirols und doch eine interessante, überraschend vielseitige Persönlichkeit. Der Bauernbub möchte Maler werden, doch muss er den elterlichen Hof übernehmen. Seine Begeisterung findet allerdings nicht die bäuerliche Arbeit, sondern die Kunst. Kommen Sie mit auf eine malerische Reise durch sein reiches Schaffen!

Stuttgart und seine umliegenden Städte

Reisen ohne sich von der Stelle zu bewegen! Geht das? Und wie! Besuchen Sie mit Hedi Latzko den Raum Stuttgart in Deutschland. Wandern Sie über die Schwäbische Alb und machen einen Rundgang durch historische Städte und Orte des Schwabenlandes? Kennen Sie den Postmichel? Nein? Dann wird’s Zeit. Kommen Sie mit zu einer Reise der etwas anderen Art. In drei Teilen lernen Sie eine Ecke in Deutschland kennen in die Sie kaum ein Reiseleiter bringen wird.