Termine

8924.jpg

Ausfall: fit for family online - Warum wir nie ständig immer sagen sollen

Durch Empathie Beziehungen schützen und vertiefen, sowie Konflikte durch gewaltfreie Kommunikation fördern, ist eine große Herausforderung. Die Kommunikation spielt in der Erziehung wie im ganzen menschlichen Miteinander eine zentrale Rolle. Kommunizieren beinhaltet weit mehr als nur zu sprechen. Wie spreche ich mit meinen Kindern? Was versteht man unter verbaler, nonverbaler, bewusster oder unbewusster Kommunikation? Anmeldung bis spätestens Montag, 14.11. im EkiZ "Rappel Zappel", Mail:...


7599.jpg

SenAktiv DenkSportWeg

Wer in der Natur gerne etwas für seine körperliche und geistige Fitness gleichzeitig tun möchte, ist am DenkSportWeg genau richtig. Hier werden abwechslungsreiche Bewegungsübungen mit interessanten Denkaufgaben in einzigartiger Weise kombiniert. Sie bekommen u.a. auch Alltagstipps, damit das tägliche Üben zu Hause leicht möglich ist. Stand Halle A/77 - SelbA – Kath. Bildungswerk Tirol

Makramee Workshop: Weihnachtsschmuck

Während dieses 3-stündigen Makramee Workshops werden verschiedene Grundknoten und Muster erlernt, um daraus dekorative Ornamente für Weihnachts- oder Fensterschmuck herzustellen. Kreativ und entspannt in die Welt des Makramee Knüpfens eintauchen und eigene Ideen umsetzen. Der gefertigte Makramee Weihnachtsschmuck verleiht dem eigenen Zuhause einen besonderen Charme in der Advent- und Weihnachtszeit. Handarbeit trifft den heutigen Zeitgeist, der von Zero-Waste, Nachhaltigkeit und...

SenAktiv Smart & fit am Handy

Kennen Sie Ihr Smartphone bereits gut genug?Mit diesem Angebot und unterschiedlichen, spannenden Themen lernen die SeniorInnen die Zusatzfunktionen und Eigenschaften ihres eigenen Gerätes kennen. Berührungsängste werden abgebaut und ein erweiterter Zugang zur neuen Alltagstechnologie geschaffen. Stand Halle A/77 - SelbA – Kath. Bildungswerk Tirol

9495.jpg

fit for family - Ich bekomme ein Geschwisterchen

Dieser gemütliche Vormittag für die ganze Familie, steht ganz im Zeichen der angehenden großen Brüder und Schwestern. In kindgerechter Sprache gibt´s viele Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit mit dem „neuen Baby“. Die Geschwisterkinder können ganz praktisch ausprobieren, ein Baby zu halten, zu tragen, zu wickeln oder sogar zu baden. Dazu gibt´s für die Eltern hilfreiche Tipps sowie Literaturempfehlungen zum Thema „Geschwister und Eifersucht“. Anmeldung,...

9640.jpg

fit for family - Hilfe, mein Kind ist online

Für Kinder im Volksschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch für soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neue Herausforderungen. Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen...

6711.jpg

SenAktiv DenkSportWeg

Wer in der Natur gerne etwas für seine körperliche und geistige Fitness gleichzeitig tun möchte, ist am DenkSportWeg genau richtig. Hier werden abwechslungsreiche Bewegungsübungen mit interessanten Denkaufgaben in einzigartiger Weise kombiniert. Sie bekommen u.a. auch Alltagstipps, damit das tägliche Üben zu Hause leicht möglich ist. Stand Halle A/77 SelbA – Kath. Bildungswerk Tirol

8764.jpg

SenAktiv Smart & fit am Handy

Kennen Sie Ihr Smartphone bereits gut genug?Mit diesem Angebot und unterschiedlichen, spannenden Themen lernen die SeniorInnen die Zusatzfunktionen und Eigenschaften ihres eigenen Gerätes kennen. Berührungsängste werden abgebaut und ein erweiterter Zugang zur neuen Alltagstechnologie geschaffen. Stand Halle A/77 - SelbA – Kath. Bildungswerk Tirol

© Marijn Fidder

Crashkurs Asyl - Basics “Vertriebene Ukraine”

Die Informationsveranstaltung soll den freiwilligen Mitarbeiter*innen im  Caritas Buddy-Projekt  (Integrationspatenschaft) oder im  Freiwilligenprojekt Tiroler Patin  und Interessierten die rechtlichen Grundlagen zu den Rechten und Pflichten der  Vertriebenen aus der Ukraine  näher bringen. Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die bisher keine oder nur sehr wenig Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten und deren Asylverfahren sammeln konnten.

9912.jpg

Entspannte Augen sehen besser

Mit einem professionell erstellten „Augen-Fit-Programm“ können die Teilnehmer*innen dieses Fortbildungsvortrages präventives, richtiges Sehverhalten erlernen, um im Umgang mit Computer, Handy & Co. bestmöglich die Sehkraft zu erhalten bzw. diese zu stärken. Die Teilnehmer*innen erwarten dabei einfache Übungen, um eigenständig auf den Erhalt bzw. die Stärkung der Sehkraft einwirken zu können.

8509.jpg

fit for family - Liebevoll Grenzen setzen

Kinder zu selbstbewussten und selbständigen Menschen zu erziehen, ist das große Ziel vieler Eltern und auch eine Herausforderung. Wenige, jedoch ganz klare Regeln sind hilfreich. Wie können wir unseren Kindern Orientierung geben und ihnen Werte vermitteln? Welche Grenzen müssen sein und wie lernen Kinder diese zu respektieren? Wie können wir der "Nörgelfalle" entkommen und Machtkämpfe vermeiden? Anmeldungen: EKiZ Wattens, Alexandra Jeller, Tel: 0650 5260708, Mail:...

fit for family - Babygruppe Punkterle Nauders

Wir laden Mamas/Papas zusammen mit ihren Kindern im Alter von 8 Wochen bis zu einem Jahr herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zur treffen. Ein Hit für alle Eltern und Babys, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen - Singen, Reimen, Spielen, aber auch Impulse zur Erziehung und Entwicklung stehen auf dem Programm. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol.

7943.jpg

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

Der Kleine Prinz © 1950 und 2014 Karl Rauch Verlag

9090.jpg

fit for family - StressFREI lernen

Jedes Kind will lernen. Manchmal haben Erwachsene aber das Gefühl, dass ihre Informationen nicht wie gewollt beim Kind ankommen. Auch schulische Inhalte werden vom Kind oft nicht so verstanden, wie der Erwachsene sich das wünscht. Was geht in meinem Kind vor, wenn es mich scheinbar nicht versteht? Kann ich anders auf mein Kind reagieren? Wie kann ich mein Kind bei Lernen sinnvoll unterstützen? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Reith b. Seefeld

9640.jpg

fit for family online - Hilfe, mein Kind ist online

Für Kinder im Volksschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf. Was ist beim Kauf eines Smartphones zu bedenken? Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen und Spiele-Apps zu achten? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Safer Internet, EkiZ...

9614.jpg

2565.jpg

fit for family online - Wenn mein Kind zum Rumpelstilzchen wird

Wutausbrüche und Gefühlschaos sind deutliche Anzeichen dafür, dass das Kind einen bedeutsamen Entwicklungsschritt in Richtung Selbstständigkeit macht. Die Trotzphase ist ein Meilenstein in der Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes, aber auch eine anstrengende Zeit für Kinder und Eltern! Was ist die richtige Reaktion auf einen Trotzanfall? Wo und wann brauchen Kinder Grenzen und Freiräume? Wie können sie lernen mit Wut und Ärger, aber auch mit Traurigkeit und Angst umzugehen?...