Termine


Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeiern

Die Diözese Innsbruck ladet herzlich ein zur Feier der Ehejubiläen am Samstag, den 5. September 2020 nach Matrei in Osttirol (Pfarrkirche St. Alban) am Sonntag, den 6. September 2020 nach Stams  (bereits ausgebucht) Liebe Ehepaare! Sie feiern in diesem Jahr Ihr Ehejubiläum oder möchten danksagen für Ihre gemeinsamen Jahre. Wir gratulieren Ihnen und laden Sie ein mit Paaren aus der ganzen Diözese zu feiern. Bereits um 14.00 Uhr werden Sie mit festlichen Liedern auf den Gottesdienst...

Einfache Kreistänze - nur mehr WARTELISTE!!

Komm in den Kreis und tanz mit! - Nur mehr WARTELISTE!! Tanzen ist eine wunderbare uralte Form, aus dem Alltag herauszutreten, mit Leib und Seele da zu sein, und sich von der Musik und der Gemeinschaft tragen zu lassen. Das schenkt Freude und Kraft und lässt Lebendigkeit wachsen. In diesen Tagen unternehmen wir eine tänzerische Reise und erleben verschiedene Kulturen in ihren Tänzen und ihrer Musik. Wir reichen uns die Hand und lassen uns vom Tanz verwandeln. Eingeladen sind Frauen, die...


#offline_gehen für Führungskräfte

„Unser Geist sehnt sich nach einer Pause, doch unser Verstand findet vor lauter Reizüberflutung die Ausfahrt zum Rastplatz der Seele nicht mehr“ (D. Lange) #offline_gehen ist eine geführte Wanderung für Menschen in Führungspositionen und erlaubt ihnen für eine gewisse Zeit im wahrsten Sinne des Wortes „abzuschalten“. Während unsere smartphones, tablets & Co. aus sind, nützen wir die gewonnene Frei-Zeit um in Ruhe nachzudenken oder in „Walkshops“ über unsere Erfahrungen in...

Die zweite Halbzeit zählt! Reifen und Wechsel von Frau und Mann in der TEM und christlichen Spiritualität

Frauen und Männer reifen, kommen in den Wechsel, werden älter. Traditionelle Europäische Medizin (TEM) und christliche Spiritualität bieten Hilfestellungen, wie man die zweite Lebenshalbzeit gut meistern kann: Pflanzenhormone, pflanzliche „Psychopharmaka“, gesunde Genussküche, lustvoll-spirituelle Leibarbeit, Anwendungen, Naturkosmetik, meditative Impulse.

ABGESAGT Unser Essen in unseren Händen – einst und jetzt: eine gemeinsame Spurensuche

Bei einer Radtour entdecken wir schon verwischte und noch sichtbare Spuren der Lebensmittelversorgung in der Stadt. Wir besuchen aber auch Orte, an denen Menschen das Grundbedürfnis Ernährung mit seinen vielseitigen Facetten jetzt in den Mittelpunkt nachhaltigen Lebens stellen. Begleiten wird die Frage, was es bei uns und global bedeuten kann, ernährungssouverän zu sein – entscheidungsmächtig über ein gutes Essen für alle. Referentin : Dr.in Ute AMMERING, AG Entwicklungs- und...

Dienstag Treff: "Krisen" - mit Rudi Rumpl

Krisen gehören zu unserem Leben - nur wer Krisen erlebt hat, kennt das Leben! Wenn wir die Krisen akzeptieren, bleiben wir handlungsfähig und es wächst in uns die Gestaltungskraft - wir haben die Kraft zur Neuorientierung und Veränderung. Welche Möglichkeiten haben wir, die verschiedenen Krisen (Trennung, Tod, Covid 19, Unwetter, Existenz, Beruf und Beziehungskrisen) im Leben zu bewältigen? Krisen sind eine Zeit des Umdenkens, der Veränderung und des Neuanfangs. Dazu wird uns Rudi Rumpl...

ABGESAGT Zuviel Fett, zuviel Zucker, aber wenig Geld.

Der Wohlstandbauch war in den Nachkriegsjahren das Symbol für den Aufschwung. Hat sich das verändert? Wie prägen kleine Budgets das Essverhalten? Was wissen wir übers Kochen und gesunde Ernährung? Macht Zucker süchtig? Welche Versprechen stehen hinter den glitzernden Verpackungen? Kritische Reflexionen über gesunde Ernährung, Bildung und gesellschaftliche Schieflagen.

Lebenselixier Stress?

Reden wir darüber. Mit welcher inneren Einstellung begegnen wir den Höhen und Tiefen unseres Daseins, Frust, Leid und Schmerz und den nicht enden wollenden Horrormeldungen aus nah und fern? Was macht das alles mit unserem kostbaren Leben? Die Zauberformel für Lebensmut, Immunstärke und Widerstandskraft (Resilienz) heißt Achtsamkeit. Das weltweit bekannteste Lehr- und Übungsprogramm eines heilsamen Umgangs mit den Stressfaktoren unserer hochtechnisierten Welt stammt von Jon Kabat-Zinn und...

Gymnastik mit Schwerpunkt Wirbelsäule - 7 Termine

Dadurch wird die Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Schultergürtels gefördert, Koordination, Beweglichkeit und Kraft und Leistungsfähigkeit gesteigert, Gelenke werden entlastet und das Vertrauen in den Körper wird sich verbessern. Der Kurs ist auch für untrainierte Personen geeignet. Schwerpunkte: Beweglichkeit, Koordination und Technik, Gleichgewicht/Balance, Kraft, Beckenboden und Rumpfstabilität, Faszien Training

RückenFit - 7 Termine

Bei diesem Kurs bist du genau richtig, wenn du deinen Rücken und die umliegende Muskulatur kräftigen möchtest. Der Fokus liegt in der Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule. Wir trainieren durch Dehnungsübungen unsere Beweglichkeit und helfen so, Verspannungen vorzubeugen. Dieser Kurs erfordert etwas Trainingserfahrung.

Qigong - " Gesund in den Herbst" - 5 Termine

Die Übungen werden im Stehen, mit sanften runden Bewegungen ausgeführt. Sie wirken auf den Körper stärkend, den Geist klärend und auf die Seele beruhigend. Individuell angepasst, sind die Übungen für JEDEN Einzelnen machbar. Wir regen Stoffwechsel und Blutzirkulation an, stärken die hormonelle Kraft, das Geheimnis von Gesundheit u. Langlebigkeit. Wir gewinnen gesteigerte Lebensqualität, die Übungen wirken stressdämpfend und emotionsausgleichend. Wir verbessern die Beweglichkeit der...

Hatha Yoga & Yoga Nidra - 9 Termine

Das Üben von Yogahaltungen (Asanas), Atemtechniken und Meditation schafft eine stabile Basis für eine individuelle körperliche, mentale und spirituelle Entwicklung. Regelmäßiges Praktizieren unterstützt, neben einer gesunden Körperhaltung, die emotionale Balance und schafft Zugang zu innerer Ruhe. Hatha Yoga kann ein Weg sein, um den Herausforderungen des Lebens freudiger und gelassener zu begegnen.

Iridologie - Ein Blick in die Augen verrät mehr als 1.000 Worte: TEM-Kurs (Traditionell Europäische Medizin)

Warum erkennen wir durch einen Blick in die Augen unseres Gegenübers ob es ihm/ihr gut geht? Die Augen verraten uns eine ganze Menge über den Zustand eines Menschen. Vitalität, Gefühlswelt, Fokus eines Menschen – zumindest derjenigen, die uns nahe stehen – können wir dabei ablesen. Durch das genaue Hinschauen, lassen sich aber noch viel mehr Eigenschaften beschreiben. Es sind angelegte, angeborene Eigenschaften, die viel mit unserer Gesundheit bzw. Gesunderhaltung zu tun haben.

Ran an die Nähmaschine! Pimp my Gwond

Jede(r) von uns hat sie im Schrank, diese alten Kleidungsstücke, die zu groß oder zu klein geworden sind, zu kurze oder zu lange Klamotten, das Lieblingsshirt mit Loch oder eine Hose mit unschönem Fleck. Aus Nostalgiegründen heben wir die Stücke auf, denn zum Weggeben sind sie uns dann doch zu schade. Lasst uns gemeinsam aus den alten Kleidern wieder tragfähige, trendige Teile zaubern.


The global rhythm - Trommeln mit Djembe, Congas, Cajon & Co

Es werden die Grundlagen des Trommel-Spiels gezeigt und gemeinsam geübt. Wir spielen Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika, Europa und dem Orient auf Djembe und Cajon, aber auch auf Congas, Bongos und anderen Percussion-Instrumenten. Zusätzlich gibt es viele Geschichten und damit einen ganzheitlichen Einblick in die Welt der Trommel-Musik.Musik hat auch heilende Kräfte. Emotionale und körperliche Probleme werden positiv beeinflusst und wir beginnen unseren Körper wieder intensiver zu spüren....

Bibelwoche im jüdisch - christlichen Dialog

König David aus Bethlehem Von keiner königlichen Gestalt in der Heiligen Schrift von Juden/Jüdinnen und ChristInnen wird uns so viel berichtet wie über König David. David – ein Mann voller Sendungsbewusstsein, Charisma und Kampfbereitschaft, der in seiner 40-jährigen Regierungszeit glanzvolle Höhepunkte als auch niederschmetternde Tiefpunkte erleben musste, von denen die Bibel sehr viel zu berichten hat. Elemente der Woche: Vorträge, Gruppengespräche, Einzelarbeiten,...

Klösterreiches Südtirol

Eine Studienfahrt mit Pfarrer Jakob Patsch und dem Architekten Markus Illmer führt im September nach Südtirol zu ausgewählten spirituellen Orden und kunstgeschichtlichen Juwelen. Auf dem Reiseprogramm stehen die Klöster in Neustift, Säben und Bozen/Gries, Lana und das Nonstal mit Sanzeno und San Romedio. Die Reise führt auch nach Hocheppan, zum Kloster Marienberg und zum Kloster Müstair in der Schweiz.