Termine


Kranich Qi Gong

Meditative Bewegungsübungen um Geist, Seele und Körper zu lockern und in Einklang zu bringen Der Kranich steht für den Mythos der Freiheit und gilt in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Symbol für ein langes Leben. Die harmonisch fließenden Wellenbewegungen fördern Entspannung, Beweglichkeit und Lebensfreude. Schultergürtel, Wirbelsäule und Gelenke werden gelockert und beweglich. Verspannungen können sich lösen, die Muskulatur wird gekräftigt. Kranich Qi Gong versorgt sowohl...

Tanz- und Aktivurlaub für Menschen ab der Lebensmitte (Bildungshaus St. Michael, Matrei a.Br.)

Auf einem wunderschönen Hochplateau über dem Wipptal liegt das neu gebaute Bildungshaus St. Michael mit direktem Blick auf die Serles und umgebende Bergwelt. Eingebettet in eine ruhige Naturlandschaft mit vielen Wanderwegen, einem großen Garten und einem Naturteich ist das Haus ein Paradies für Erholungssuchende. Wir werden die Umgebung erkunden und uns bei Tanz, Spiel und Spaß erfreuen.

Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeier

Die Diözese Innsbruck lädt zur Feier der Ehejubiläen am Sonntag, den 6. September 2020 nach Stams ein Zum viertenMal lädt die Diözese Innsbruck Paare ein, ihre Liebe zu feiern und ihre Dankbarkeit auszudrücken. Wenn in Stams die vielen Paare ihr gemeinsames Leben vor Gott bringen, ist eine tiefe Dankbarkeit im Kirchenraum zu spüren, denn in der vollbesetzten Basilika verdichten sich so viele Erinnerungen, so viel Sorge, so viel Freude und so viel Staunen zu einem einzigen großen Danke!...

Einfache Kreistänze

Komm in den Kreis und tanz mit! Tanzen ist eine wunderbare uralte Form, aus dem Alltag herauszutreten, mit Leib und Seele da zu sein, und sich von der Musik und der Gemeinschaft tragen zu lassen. Das schenkt Freude und Kraft und lässt Lebendigkeit wachsen. In diesen Tagen unternehmen wir eine tänzerische Reise und erleben verschiedene Kulturen in ihren Tänzen und ihrer Musik. Wir reichen uns die Hand und lassen uns vom Tanz verwandeln. Eingeladen sind Frauen, die Freude am...

#offline_gehen für Führungskräfte

„Unser Geist sehnt sich nach einer Pause, doch unser Verstand findet vor lauter Reizüberflutung die Ausfahrt zum Rastplatz der Seele nicht mehr“ (D. Lange) #offline_gehen ist eine geführte Wanderung für Menschen in Führungspositionen und erlaubt ihnen für eine gewisse Zeit im wahrsten Sinne des Wortes „abzuschalten“. Während unsere smartphones, tablets & Co. aus sind, nützen wir die gewonnene Frei-Zeit um in Ruhe nachzudenken oder in „Walkshops“ über unsere Erfahrungen in...

7610.jpg

2469.jpg

Herbstsymposium - #digitalekirche

VERNETZT und VIRTUELL - Digitalisierung verändert Gesellschaft, Referent: Karl Peböck, MA Hass im Netz mit Fokussierung auf religiös/fundamentalistischen Hass, Referentin: Dr. Judith Klaiber Instagram - mehr als schöne Bilder, Referentin: Paula Nowak Gott 2.0 - Social Media und die Rede von Gott, Referentin: Dr. Claudia Paganini

Zur Mitte tanzen - Kreise ziehen

Kreis- und Gruppentänze sind an kein Alter, Geschlecht oder Religion gebunden. Sie bringen Menschen jeden Alters zusammen und ermöglichen eine Gemeinschaftserfahrung, die begeistert und zur bleibenden Erinnerung wird. Der Einzelne findet sich wieder in bewegter Gemeinschaft. Die einfachen Schrittfolgen sind für jeden leicht zu erlernen. Man braucht keinerlei Erfahrung, nur Spaß an der Bewegung und vielleicht Neugierde einmal etwas Neues auszuprobieren. Mitzubringen sind bequeme...

8527.jpg

ABGESAGT Eucharistischer Kongress in Budapest

Pfarrer Bernhard Kopp begleitet vom 16. bis 20. September eine Reise nach Budapest. Anlass für diese Fahrt ist der große internationale Eucharistische Kongress, der zu dieser Zeit in Budapest abgehalten wird. Vor allem Priester, Ordensleute, Studierende, Veranwortliche für die Liturgie in den Pfarren aber ebenso alle Interessierten sind herzlich zu dieser Reise eingeladen.

Kaffee - Croissant - Theater

Sie erzählen, wir spielen! Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... wo geht das besser, als bei einem schönen gemütlichen Sonntagsfrühstück mit einer Theaterdarbietung? Wir laden ein, zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Details zum Playbacktheater unter www.playbacktheater-endorphine.at Beitrag: EUR 10,- (inklusiv 1 Kaffee oder Tee und 1 Croissant)

8924.jpg

fit for family - Warum wir nie ständig immer sagen sollten Für Eltern mit Kindern von 0 - 8 Jahren

Durch Empathie Beziehungen schützen und vertiefen, sowie Konflikte durch gewaltfreie Kommunikation fördern, ist eine große Herausforderung. Die Kommunikation spielt in der Erziehung wie im ganzen menschlichen Miteinander eine zentrale Rolle. Kommunizieren beinhaltet weit mehr als nur zu sprechen. Wie spreche ich mit meinen Kindern? Was versteht man unter verbaler, nonverbaler, bewusster oder unbewusster Kommunikation?

Klösterreiches Südtirol

Eine Studienfahrt mit Pfarrer Jakob Patsch und dem Architekten Markus Illmer führt im September nach Südtirol zu ausgewählten spirituellen Orden und kunstgeschichtlichen Juwelen. Auf dem Reiseprogramm stehen die Klöster in Neustift, Säben und Bozen/Gries, Lana und das Nonstal mit Sanzeno und San Romedio. Die Reise führt auch nach Hocheppan, zum Kloster Marienberg und zum Kloster Müstair in der Schweiz.


9090.jpg

fit for family - StressFREI lernen Lernen leicht gemacht mithilfe der Evolutionspädagogik ®

Kinder sind von Natur aus neugierig und wollen lernen. Manchmal haben Erwachsene aber das Gefühl, dass ihre Informationen beim Kind nicht so ankommen wie gewollt, und dass ihre Kinder dann scheinbar 'unpassend' reagieren. Auch schulische Inhalte werden vom Kind oft nicht so verstanden, wie der Erwachsene sich das wünscht. · Was geht in meinem Kind vor, wenn ich das Gefühl habe es versteht mich nicht? · Wie kann ich in schwierigen (Lern-)Situationen anders auf mein Kind reagieren? · Wie...

Orientierungstage leiten, Grundkurs Modul 1

Als Orientierungstageleiter/in begleitest du Schulklassen bei ihrem Orientierungstag (OT) mit Methoden und Inputs. Beim Grundkurs lernst und erarbeitest du dir Grundlagen um Orientierungstage qualitätsvoll und prozessorientiert leiten zu können. Die Ausbildung zum/zur OT-Leiter/in ist in zwei Teile geteilt: Modul 1: Grundkenntnisse für das qualitätsvolle und prozessorientierte Leiten von Orientierungstagen  (Do 24. – So 27. Sept. 2020) Grundsätze von Orientierungstagen Inhaltlicher und...

5045.jpg

SelbA Ausbildungslehrgang

Dieser Lehrgang ist zu empfehlen, wenn Sie > sich selbst und ältere Menschen mit SelbA unterstützen wollen > Freude am Leiten bunt gemischter Gruppen haben > Ihre eigene Kreativität entdecken und Wertschätzung erfahren möchten > gerne etwas Sinnvolles für sich und andere tun. Sie lernen Gedächtnistraining kennen, das Spaß macht und die Kommunikation fördert. Sie lernen Gesprächseinheiten anzuleiten zu Themen des Alltags und des Älterwerdens. Sie erhalten eine Einführung in die...

2617.jpg

Genießen will gelernt sein

An diesem Abend wollen wir unsere Denkmuster und Glaubenssätze näher beleuchten, um mit wirklich gutem Gewissen das „Leben in Fülle“ dankbar annehmen und teilen zu können. Für mich selbst und andere genießbar zu bleiben, braucht manchmal auch ein bewusstes Entscheiden und Loslassen. Gemeinsam finden wir Möglichkeiten und Wege für mehr Achtsamkeit in der Gestaltung unseres persönlichen Alltags. Wir freuen uns auf ein genußvolles Miteinander und laden herzlich ein, mit allen Sinnen...

8200.jpg