Termine

Weg der Trauer und des Trostes

Wir laden ganz besonders alle Angehörigen der Verstorbenen des vergangenen Jahres zum "Weg der Trauer und des Trostes" in unsere Pfarrkirche ein!! Heuer möchten wir verschiedene Motive und Symbole, die uns auf Spazierwegen auffallen können, in Zusammenhang mit den Erfahrungen und Bedürfnissen von Menschen in Krisen und Trauer bringen. Am Allerseelentag (und danach bis 8. November 2021) besteht für alle die Möglichkeit, im je eigenen Tempo durch unseren Kirchenraum zu gehen und sich auf...

Osttirol Werbung -@Matthias Schickhofer

ONLINE Politische Religion

Die Diskussionen um „politische Religion“ sind in Österreich gerade im Hinblick auf den Islam seit etwa einem Jahr wieder sehr präsent. Oftmals wird dieser Diskurs medial geformt, politisch ausgetragen und erstaunlicherweise werden dabei eher selten theologische Positionen in einen Dialog gebracht und einbezogen. Ja, Religionen wie Christentum und Islam haben (auch) eine politische Dimension. Wie beeinflussen sie das Zusammenleben und die Machtverhältnisse? Und wie werden sie selbst davon...

Bibliolog: Menschen wie du und ich

Workshop Sie kennen das: Bei einem spannenden Buch oder Film lebt man mit den Personen mit, nimmt Anteil an ihren Schicksalen. Das ist auch bei biblischen Geschichten möglich - mit Hilfe des Bibliologs. Gemeinsam versetzen wir uns in verschiedene Lebenssituationen hinein und entdecken - auch biblische Personen waren Menschen wie du und ich. Ein spannender Abend!

Armut aktuell - Prekäre Lebensrealitäten im Fokus

Armut aktuell | Einblicke in den Erkenntnisstand und Instrumente zur Intervention In enger Zusammenarbeit mit dem Tiroler Armutsforschungsforum TAFF bietet der Verein unicum:mensch gemeinsam mit Projektpartner:innen eine Seminar-Reihe zum Thema Armut mit besonderem Augenmerk auf die gegenwärtige Krise an. An 6 Nachmittagen werden zu unterschiedlichen Aspekten von Armut Informationen geliefert, interaktiv am Wissenstransfer der Tiroler Armutsforschung gearbeitet und Kenntnisse, Methoden und...

Update mit Gott November 2021

Wir möchten alle recht herzlich zum nächsten Update mit Gott einladen!   Freitag, 05.11.2021   um 19.00 Uhr   Pfarre Hall St. Nikolaus - Achtung: Treffpunkt bei der Jesuitenkirche am Stiftsplatz!     Es gibt ein gestaltetes Jugendgebet.   Im Anschluss, gibt es ein Kino in der Kirche. Wir schauen uns den Film "Gott du kannst ein Arsch sein" an!   Wir würden uns freuen, wenn du mit dabei bist!


Tanztechnik für Erwachsene - 6 Termine

Klassisches Training in Kombination mit African Dance & Modern Rhythmisches Workout für Körper Geist und Seele: Alle, die ihr Talent etwas auffrischen möchten oder erst neu entdeckt haben, sind herzlich zu diesem wunderbaren klassischen Workout eingeladen. Ballett bedeutet in diesem Sinne Balance zwischen Spannung und Entspannung. Ein perfektes Training um den Körper in ästhetischer Art und Weise in Form zu bringen. Ästhetische Bewegung zeichnet sich hierbei durch geringen Aufwand mit...

Hexenwahn und Hexenprozesse in Tirol

Es gibt kaum ein historisches Thema, das von so vielen Irrtümern und Fehlinterpretationen belastet ist wie das Hexenwesen. Das zwischen Hexe - gemeint sind immer auch Hexenmeister und Zauberer - und dem Teufel geschlossene Bündnis ist eines der wesentlichsten Merkmale des Hexenbegriffes. Denn daraus bezogen diese Menschen ihre negativen Kräfte, die sie zu vielerlei Untaten befähigten: zum Schadenzauber („Maleficium“) inkl. der Wetterzauberei, zum Flug durch die Lüfte und zur...


Gibt es das Recht auf den eigenen, selbstbestimmten Tod?

Kurzreferat mit anschließender Podiumsdiskussion im Rahmen der Initiative notwendig (Bildungshaus und Caritas) Das Erkenntnis des österreichischen Verfassungsgerichtshofs vom 11.12.2020 hat für den Umgang mit der Beihilfe zum Suizid neue Rahmenbedingungen geschaffen. Die gesamte Gesellschaft ist herausgefordert, über dieses Thema nachzudenken. Diskussionsbedarf gibt es angesichts vieler neuer Fragen, die auf Gesellschaft, Gesundheitssystem und Kirche(n) zukommen. Man beruft sich dabei vor...

Gibt es das Recht auf einen eigenen selbstbestimmten Tod?

Gibt es das Recht auf den eigenen, selbstbestimmten Tod? In letzter Zeit scheinen die Urteile europäischer Gerichte und die Wortmeldungen in ethischen Diskussionen das vermehrt zu bejahen. Man beruft sich dabei unter anderem auf das Prinzip der Selbstbestimmung bzw. der Autonomie. Die inhaltliche Füllung dieses Arguments kann allerdings sehr unterschiedlich sein! Angelika Walser, theologische Ethikerin, referiert über die unterschiedlichen Bedeutungen von Autonomie und bezieht sich dabei...

Ein Zeichen der Anteilnahme setzen: Lichter gegen das Dunkel - Candle Lightening in Schwaz

3. Adventsonntag, 12. Dezember 2020 um 19.00 Uhr im Knappenchor der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Seit 1997 werden weltweit jedes Jahr am zweiten Sonntag im Dezember um 19.00 Uhr Kerzen angezündet im Gedenken an jene Kinder, die durch Fehl- oder Totgeburt oder nach kurzer Lebenszeit gestorben sind – Worldwide Candle Lightening . Während die Kerzen in der einen Zeitzone erlöschen, werden sie in der nächsten entzündet, sodass eine Lichterwelle die Welt verbindet. Wir laden wieder alle...

Eltern Kids Coach-Seminar: Medienerziehung zwischen pädagogischem Anspruch und gesellschaftlicher Realität

Moderne Medien sind Teil unser aller Lebensrealität, auch der kindlichen von Anfang an. Wie gestaltet sich Mediennutzung innerhalb der Familie? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter von 1-6 Jahren? Wie beeinflussen Medien Kinder von 1-6 Jahren? Welche Möglichkeiten gibt es, moderne Medien im Zusammenleben mit Kindern sinnvoll und hilfreich einzusetzen?


Eine Kirche, die für die da ist, die nicht da sind?

Wie leben wir als Kirche den Dialog nach außen? Wie begegnen wir Menschen außerhalb unseres spirituellen und pfarrlichen Umfeldes? Wo „weht“ der Geist Gottes, wo ich ihn nicht vermute? Wie kann ich ihn entdecken? Was bedeutet die Einladung von Papst Franziskus, „teilzuhaben an dieser etwas chaotischen Menge, die sich in eine wahre Erfahrung von Geschwisterlichkeit verwandeln kann, in eine solidarische Karawane, in eine heilige Wallfahrt“? Viele konkrete Beispiele werden...


Mitwirkung am Suizid

+Im Bereich "Nachlese" finden Sie die Beiträge von Claudia Bozzaro und Jürgen Wallner zum Nachlesen+ Durch die Entscheidung des VfGH vom 11. Dezember 2020 ist die Assistenz an einer Selbsttötung in Österreich straffrei. Am 1. Jänner 2022 wird mit der gesetzlichen Regelung ein neuer Raum betreten, in dem es grundsätzliche Orientierung braucht. In diesem dritten und letzten Teil unserer Dialogreihe lenken wir den Blick auf gesellschaftliche Zusammenhänge, Hintergründe und Konsequenzen....

ONLINE - Tiroler Bibelkurs: Lukas und die Gastfreundschaft Gottes

Nur bei Lukas gibt es ein Weihnachten mit Krippe, Hirten und singenden Engeln auf dem Feld. Zachäus, der barmherzige Samariter und der verlorene Sohn erscheinen nur bei Lukas. Seine Geschichten sind unmittelbar zugänglich und attraktiv. Doch Lukas ist mehr als ein guter Erzähler. Er ist auch ein großer Theologe. Mit viel Gespür und auch manchem Augenzwinkern erzählt er, wie Gott selbst sich als Gast in diese Welt begibt, um alle Menschen zu seiner eigenen Herrlichkeit einzuladen....