Termine

Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeier

Die Diözese Innsbruck lädt zur Feier der Ehejubiläen am Sonntag, den 1.9.2019 nach Stams ein Zum dritten Mal lädt die Diözese Innsbruck Paare ein, ihre Liebe zu feiern und ihre Dankbarkeit auszudrücken. Wenn am 1.9.2019 um 14.30 in Stams 120 Paare ihr gemeinsames Leben vor Gott bringen, ist eine tiefe Dankbarkeit im Kirchenraum zu spüren, denn in der vollbesetzten Basilika verdichten sich so viele Erinnerungen, so viel Sorge, so viel Freude und so viel Staunen zu einem einzigen großen...

Sommertanzwoche St. Michael

Auf den Spuren Rudolf Labans wollen wir gemeinsam einen Bewegungschor einstudieren inspiriert von seinen Tempeltänzen. Labans Tanzchöre waren voller Improvisation und Kreativität. Sie verkörperten seine Vision von einer Art Tanztheater des Herzens. Sie legten großen Wert darauf das schöpferische Potential eines jeden Menschen zu unterstützen und durch die gemeinsame kreative Arbeit den Sinn für die Gemeinschaft zu stärken. Der Workshop ist eine kreative Tanz- Erfahrung und intensives...

Yes we can ...

Ferien- und Förderwoche für Schüler/innen mit Down-Syndrom – mit Familie Das „Yes, we can“ Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut oder sportlich herausgefordert. An drei Nachmittagen fahren wir auf eine Alm. Ein Nachmittag steht zur freien Gestaltung zur Verfügung. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung um für den Schulalltag fit zu...

International LABAN Summer Course - near Innsbruck, AUSTRIA

DANCE and RITUAL   “In the heart of the land of silence stands the swinging temple, in which the sorrows and joys , struggles and liberations meet and merge together in an  ever changing swinging temple which is built of dances which are prayers . “   Stimulate your creative energy through dancing in the beautiful surroundings of the Austrian mountains. Our work will include focused breath work, elements of movement mediation and culminate in the creation and performance of a Laban...


8924.jpg

fit for family - 'Heute wird nur gespielt?'

Kinder brauchen Raum, Zeit und Anregung für freies, vielfältiges Spiel. Je mehr sie davon bekommen, umso bessere Voraussetzungen haben sie, innovativ zu sein und eigene Ideen und Interessen zu entwickeln. Welche Spielformen gibt es? Was ist zweckfreies Spiel und welche Materialen eignen sich dafür? Wie können Eltern unterstützen, damit Kinder 'spielend lernen' können?

2469.jpg

Macht. Sprache. Macht Sprache. Macht. Sprache

23. Herbstsymposium 2019 Im heurigen Herbstsymposium steht das Spannungsfeld SPRACHE und MACHT im Mittelpunkt. Aus vier Perspektiven werden vier ReferentInnen verschiedene Impulse geben, die pastorale und religionspädagogische Felder berühren. Die Selbstverständlichkeit, mit der wir mit Sprache umgehen, mit der wir Sprache „benützen“, wird aufgebrochen zugunsten einer Sensibilität, die Fragen zulässt bzw. aufwirft. ReferentInnen: Univ.-Ass.in Dr.in Marianne FRANZ, Institut für...

2469.jpg

fit for family - Geburtstagsfest Mäusegruppe und Igelgruppe

Ein buntes Programm erwartet die ehemaligen Mäuse und Igel, aber auch alle anderen Milser Kinder und Familien im Pfarrsaal und am Dorfplatz. 14 Uhr Eröffnung im Pfarrsaal, 14:30 - 16:30 Uhr Spielebus der Katholischen Jungschar am Dorfplatz 16:30 - 17:30 Uhr Die Doctor Clowns Herbert und Mimi im Pfarrsaal. Das Team des KFV Mils sorgt für euer leibliches Wohl!

2469.jpg

Macht. Sprache. Macht. Sprache. Herbstsymposium

Im heurigen Herbstsymposium steht das Spannungsfeld SPRACHE und MACHT im Mittelpunkt. Aus vier Perspektiven werden vier Referentinnen verschiedene Impulse geben, die pastorale und religionspädagogische Felder berühren. Die Selbstverständlichkeit, mit der wir mit Sprache umgehen, mit der wir Sprache „benützen“, wird aufgebrochen zugunsten einer Sensibilität, die Fragen zulässt bzw. aufwirft.

Basisausbildung für Kinder- und Jugendanimation (Kreatives und Warming Ups für Zwischendurch)

Diese Basisausbildung in drei Modulen befähigt junge Menschen ab 16 Jahren als KinderanimateurInnen in Hotel und Gastronomie zu arbeiten. Die Schwerpunkte der Ausbildung sind: Grundlagen der Kinderbetreuung, Programm im Sommer und im Winter, Kreativität und Erleben in der Natur und das Arbeiten im Team. Die TeilnehmerInnen lernen Spiele im Freien und Indoorspiele kennen. Teil der Ausbildung ist Selbsterfahrung in Natur und Wald. Ganz konkret und praktisch wird im Team für die kleinen Gäste...

kbw.jpg

fit for family - Digitale Medien schon im Kindergarten

Einsatz und Sinnhaftigkeit von digitalen Medien im Kindergartenalter werden zu Recht stark angezweifelt. Dabei gibt es durchaus Möglichkeiten, wie neue Medien schon in der Elementarpädagogik sinnvoll eingesetzt werden können. Auf die Methode kommt es an! Wie beeinflussen Medien Kinder im Kindergartenalter? Welche Gefahren und Chancen bieten digitale Medien? Welche Möglichkeiten gibt es, neue Medien zu Hause oder im Kindergarten sinnvoll einzusetzen?

Zuversicht tanken für eine Kirche im Umbruch

In Zeiten des Umbruchs – und den erleben wir in unseren Pfarren hautnah – ist es wichtig, sich auf die Grundlagen unseres Glaubens zu beziehen und eine Perspektive für unser künftiges pfarrliches Engagement zu finden. Das gilt sowohl für unseren persönlichen Glauben wie auch für den Glauben in Gemeinschaft, für unser pfarrliches Leben. An diesem Tag wollen wir uns Zuversicht holen und erarbeiten, wie unsere Gemeinden in Zukunft lebendig sein können und wir die mutigen Anregungen von...

Tanz- und Aktivurlaub für Menschen ab der Lebensmitte (Bildungshaus St. Michael, Matrei a.Br.)

Auf einem wunderschönen Hochplateau über dem Wipptal liegt das neu gebaute Bildungshaus St. Michael mit direktem Blick auf die Serles und umgebende Bergwelt. Eingebettet in eine ruhige Naturlandschaft mit vielen Wanderwegen, einem großen Garten und einem Naturteich ist das Haus ein Paradies für Erholungssuchende. Wir werden die Umgebung erkunden und uns bei Tanz, Spiel und Spaß erfreuen.

Vom Unterrichten zum Aufrichten

Im Zuge der Salonabendreihe „NEW WORK in unserer Arbeits- und Lebenswelt“ diskutieren wir mit unseren Gästen darüber, wie andere Wege in Bildung, Gesundheit und Wirtschaft menschlich und ökonomisch erfolgreicher sein können. An diesem Abend beschäftigen wir uns damit, welche Wege zu einer potentialentfaltenden und menschlichen Bildung führen können und welche neuen Ansätze in der Tiroler Bildungslandschaft schon Fuß gefasst haben. ReferentInnen: Dipl.-Päd. Bernhard FRISCHMANN, BEd,...

2469.jpg

IM GOLDGLANZ DER IKONEN Ikonen - Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Mit Karl Selig, langjähriger Leiter von Ikonen-Malkursen. Wer einmal einen orthodoxen Gottesdienst besucht oder eine orthodoxe Kirche betreten hat, weiß von der hohen Wertschätzung der Ikonen in der orthodoxen Frömmigkeit. In der Ikone leuchtet eine Tradition auf, die über die Kirchenväter bis zur Zeit der Apostel zurück reicht. Der Kurs vermittelt die traditionelle Maltechnik mit Eitemperafarben und das Vergolden mit Blattgold, bietet aber auch Raum, um sich mit der Symbolik und...

Wandertage in Südtirol

mit Liebgard Fuchs und Karin Adami  Das Kloster Maria Weißenstein mit seiner Wallfahrtskirche zur Schmerzensreichen Muttergottes liegt im Eggental südlich von Bozen. Es gilt als bedeutendster Wallfahrtsort Südtirols und ist daher eine der Stationen unserer viertätigen Südtirol-Fahrt. Von Montan aus geht es zu unseren täglichen Wanderungen in das Gebiet Eggental. Die sogenannte „Sonnenseite der Dolomiten“ wartet gleich mit zwei der bekanntesten Dolomiten-Gebilde auf: Rosengarten und...

Gemeinsame Bergtour mit spirituellen Impulsen

Berge gelten als Orte der Nähe Gottes. Jesus geht immer wieder auf einen Berg, um zu beten. Auch wir wollen in die Stille und Einsamkeit ausgewählter Bergregionen aufbrechen. Den steilen Aufstieg gehen wir im Schweigen (gesamt: 1180 Höhenmeter). Biblische und spirituelle Impulse regen uns an, der Gegenwart Gottes nachzuspüren und unsere Gottesbeziehung zu vertiefen. In Geselligkeit lassen wir die Wanderung ausklingen. Ausrüstung: Bergschuhe, wind- und wasserdichte Jacke, Jause, Getränk...

Aufbaumodul für Mesnerinnen und Mesner

Der Mesner-Dienst ist ein Dienst vor Gott und der Gemeinde. Die Würde seines Dienstes erhält der /die MesnerIn von Christus, der von sich sagt: „Ich bin unter euch, wie der, der bedient.“ (Lk 22,27). Die Fortbildung stärkt und befähigt die MesnerInnen durch das vermittelte Sachwissen in Glaubenslehre, Liturgie und praktischer Mesner Arbeit. MesnerInnen sind KennerInnen lokalen Brauchtums und tradieren kirchliche Gepflogenheiten. Ein wesentliches Element ist der Erfahrungsaustausch unter...

TEM kompakt: Grundlagen-Kurs 2019 mit ausgewählten Praxisfeldern der Traditionellen Europäischen Medizin (Herzzentrum)

Asiatische Heilverfahren sind im Bereich der Komplementär und Integrativmedizin seit Jahrzehnten etabliert (z.B. TCM). Die Wiederentdeckung der authentischen TEM = Traditionellen Europäischen Medizin als Teil der Integrativmedizin hat gerade begonnen; sie gehört zu den spannendsten Neuentwicklungen auf dem ersten und zweiten Gesundheitsmarkt. Zielgruppe: Alle Gesundheitsinteressierten, alle Gesundheitsberufe, Pflegeberufe, alle therapeutischen Berufe und Ärzte.   Termine: Modul 3:...