Termine

Kunst im interreligiösen Dialog

Im Dialog mit anderen Religionen ist es sehr wichtig, die eigene gut zu kennen, um sich mit Gläubigen austauschen zu können. Man will ja auch vom eigenen Glauben erzählen können. In diesen gemeinsamen Gesprächen machen wir die Erfahrung, dass wir sehr viel über eigene Überzeugungen, Glaubensinhalte und Traditionen lernen können. Kunst im Interreligiösen Dialog ist ein Format, das als Erwachsenendialog schon seit Jahren in der Kunsthalle Hamburg organisiert wird. Die Initiatorin und...

2469.jpg

8840.jpg

5054.jpg

kbw.jpg

fit for family - Spielcafé - offener Begegnungsraum der Pfarre Hall - Schönegg Für Kinder bis ca. 3 Jahren

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten

2469.jpg

5125.jpg

Fäden der Barmherzigkeit

Pfarrer Andreas Tausch erzählt über das Leben von Eva Foidl, einer obdachlosen Frau, die er als Weggefährte begleitet hat, den Geschenken den Überforderungen und Überraschungen. Mit Gedichten, Geschichten und Musik.

7599.jpg

fit for family - Muki - Offener Treff

Wir laden Mama/Papa, Oma/Opa zusammen mit ihren Kindern, vom Baby bis zum Kindergarteneintritt herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen.

8795.jpg

VOM MUT, AUCH TRAURIG SEIN ZU DÜRFEN Trauer und Abschiedserfahrungen im Alltag

Wenn ein Mensch stirbt, trauern wir. Den Tod eines lieben Menschen zu betrauern, das ist „normal“ gesellschaftlich akzeptiert und legitimiert. Was hat es aber mit den Verlusten auf sich, die uns auch (be-)treffen, wenn beispielsweise eine Beziehung zerbricht, der Traum von Kindern unerfüllt bleibt, wenn ich übersiedle und Vertrautes zurücklasse, oder mir meine beste Freundin fehlt, weil wir uns zerstritten haben? In unserem Alltag gibt es viel mehr Verluste und Abschiede, die schmerzen,...

8795.jpg

VOM MUT, AUCH TRAURIG SEIN ZU DÜRFEN Trauer und Abschiedserfahrungen im Alltag

Wenn ein Mensch stirbt, trauern wir. Den Tod eines lieben Menschen zu betrauern, das ist „normal“ gesellschaftlich akzeptiert und legitimiert. Was hat es aber mit den Verlusten auf sich, die uns auch (be-)treffen, wenn beispielsweise eine Beziehung zerbricht, der Traum von Kindern unerfüllt bleibt, wenn ich übersiedle und Vertrautes zurücklasse, oder mir meine beste Freundin fehlt, weil wir uns zerstritten haben? In unserem Alltag gibt es viel mehr Verluste und Abschiede, die schmerzen,...

Gebet & Therapie

Einführung in christliche Leibgebärden

Indien hat sein Yoga, China sein Qi-Gong. Weithin vergessen ist, dass auch Europa und das Christentum eine Tradition der Leibarbeit besitzt. Was bisher in Klosterbibliotheken schlummerte, bewährt sich inzwischen in Pastoral und Praxis – als Leibgebet und therapeutische Leibarbeit. Inhalt: • Sieben Gebärden des Petrus Cantor und neun Gebetsweisen des Dominikus, • Leibarbeit gemäß der Klostermedizin und Traditionellen Europäischen Medizin. Benefit: • Solides Rüstzeug und...


kbw.jpg

Jetzt verstehe ich die Bibel!

Wer kennt nicht Schwierigkeiten mit biblischen Texten? Das kann sich auf Inhalte beziehen (z. B. Vernichtung der Feinde, ...) oder wurzeln die Ursachen in unserer gegenwärtig allzu historischen Herangehensweise? Wie haben biblische Autoren ihren Erfahrungen und Mitteilungsabsichten Ausdruck verschafft? In vier Teilen werden grundlegende Aspekte zum Verständnis der Bibel beleuchtet. Keine Vorkenntnisse nötig!

kbw.jpg

fit for family - Spielcafé - offener Begegnungsraum der Pfarre Hall - Schönegg Für Kinder bis ca. 3 Jahren

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten

2565.jpg

2565.jpg

5313.jpg

kbw.jpg

GIBT ES ANTWORTEN?

Das Leid und die Sache mit Gott

Seit jeher beschäftigt uns Menschen die Frage nach dem Sinn des Leids. Angesichts von Krankheit, Schicksalsschlägen, Umweltkatastrophen, Krieg usw. stellt sich die Frage, wie Gott das Leid zulassen kann. Gibt es eine zufriedenstellende Antwort auf das drängende „Woher“ und „Wozu“ des Leids? Wie gelingt es Menschen, trotz des Leids ihrem Leben einen Sinn zu geben? Wie verläuft der persönliche Weg von der Ablehnung bis zur Annahme des Leids? Welche Antworten finden wir in der...

kbw.jpg

fit for family - Spielcafé - offener Begegnungsraum der Pfarre Hall - Schönegg Für Kinder bis ca. 3 Jahren

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten