Veranstaltungen

Wipptaler Geschichten rund ums Essen - Über die Veränderung der Nahversorgung

Große Supermärkte am Ortsrand und immer weinger kleine Läden in den Gemeinden. Auch das Wipptal hat diese Entwicklung nicht ausgelassen. Hans-Josef Eller blickt auf viele Jahre als Betreiber eines kleinen Geschäfts in Schmirn zurück. Monika Wessiak entführt auf eine Zeitreise zu den Anfängen der heutigen Vinothek Nagele: einem fahrradfahrenden Kracherl-Verkäufer und Getränkehandel mit Pferdefuhrwerk. Walter Seehauser betreibt den "Automaten-Bauernladen" in Steinach und erzählt über...

Essen macht Wissen - Ein Dinner der besonderen Art

Was hat Biodiverstiät mit unserem Essen zu tun? Ein 5-Gänge-Menü bietet Interessierten nicht nur Köstlichkeiten, sondern auch jede Menge an Wissen und Informationen über Zusammenhänge, Hintergründe und lokale Initiativen zur biologischen Vielfalt. Und Sie können sich im Anschluss an das Referat von Rupert Mayr die Frage stellen: Esse ich noch, oder rette ich schon?

Essen macht Wissen - Ein Dinner der besonderen Art in Rotholz

Was hat Biodiverstiät mit unserem Essen zu tun? Ein 5-Gänge-Menü bietet Interessierten nicht nur Köstlichkeiten, sondern auch jede Menge an Wissen und Informationen über Zusammenhänge, Hintergründe und lokale Initiativen zur biologischen Vielfalt. Und Sie können sich im Anschluss an das Referat von Rupert Mayr die Frage stellen: Esse ich noch, oder rette ich schon?

Tischlein deck dich - Obst und Gemüse aus aller Welt oder aus dem eigenen Garten?

Unser Tisch kann täglich bunt gedeckt werden. Das Angebot an Obst und Gemüse scheint vielfältig und auch die Fülle diverser Gütesiegel - ob bio, fair, aus kontrolliertem Anbau, macht uns die Auswahl nicht einfacher. Lohnt es sich überhaupt, einen eigenen Garten anzulegen und selbst Obst, Gemüse oder Kräuter anzubauen? Was gewinnen wir, wenn wir viel Zeit mit erdigen Händen im Garten verbringen? Ein Vortrag, der viele Antworten gibt.