HEUTE - Leben und Glauben mit Herz und Verstand inspiriert von Petrus Canisius

Nutze den heutigen Tag! 

Diese herzliche Einladung möchte ich dir gerne zukommen lassen. Komm mit in das Abenteuer Leben und Glauben. Eigentlich bist du ja schon mittendrin. Höre auf dein Herz, benutze deinen Verstand und bemerke, wie dein Alltag an Tiefgang gewinnt. Gott geht auf allen deinen Wegen mit. Du wirst Ihn auch dort entdecken, wo du Ihn vielleicht nicht vermutet hättest. Und du wirst merken: Wovon das Herz voll ist, davon redet der Mund, dafür möchtest du handeln. Dann bekommt das, was du sagst und tust, Hand und Fuß.
Einer, der das selbst an sich erlebt hat, war Petrus Canisius.
Lassen wir uns von seinem Leben inspirieren. 

Die Unterlagen bestehen aus

A5 Flügelmappe mit
Heft A5 mit Grundlegendem zu Exerzitien im Alltag 

20 A4 Einzelfaltblätter mit einem Bild und Impulsen

Lesezeichen mit Gebet

 

Die A4 Einzelfaltblätter mit den Impulsen und dem dazugehörenden Bild können auch einzeln und außerhalb der Exerzitien-im-Alltag verwendet werden. 

Ergänzend dazu gibt es ein Begleitheft für GruppenleiterInnen mit methodischen Anregungen.

 

Flügelmappe mit allen Inhalten 9€
Begleitheft für GruppenbegleiterInnen und methodisch Interessierte 1€   

Bestell-Adresse:
Seelsorgeamt Innsbruck, Riedgasse 9, 6020 Innsbruck. seelsorgeamt@dibk.at 

Inhaltsverzeichnis

Heft: 

Vorwort
Grundlegendes
Leitfaden für Exerzitien im Alltag
Tägliche Exerzitienelemente
Methodische Hilfen
Lieder
Aus dem Leben von Petrus Canisius 

 

Einzelblätter: 

1. Woche: Das Buch
Glaube braucht Herz und Verstand 

Das Buch der Natur

Das Buch des Lebens

Die Bibel: Menschen wie du und ich begegnen Gott

Der Katechismus: Mein Glaube in Worte gefasst

 

2. Woche: Das Herz
Das Herz Jesu ist für alle offen 

Herz Jesu

Herz Jesu – bedingungslos

Herz Jesu – offen         

Herz Jesu – heilend

 

3. Woche: Der Schuh
Als Kirche gemeinsam auf dem Weg sein 

Miteinander gehen

Schritt für Schritt

Wohin gehen?

Weiter gehen

 

4. Woche: Die Hand
Vom Reden ins Tun kommen 

Handeln – für wen?

Handeln – warum?

Geistreich handeln

Handeln mit Gottvertrauen

 

Lesezeichen: 

Kurzbiografie Petrus Canisius
Gebet 

Aufbau der Unterlagen

Die vorliegende Mappe dient einem doppelten Zweck:

Einerseits kannst du anhand dieser Unterlagen Exerzitien im Alltag (über einen Zeitraum von vier Wochen oder länger) gestalten.

Andererseits hast du mit den Unterlagen eine Art Spiritueller Schatzkiste in der Hand.  Die Einzelblätter können auch einzeln und unabhängig voneinander eingesetzt werden. Dadurch kannst du Impulse und praktische Anregungen für Gruppen, Einzelpersonen und Interessierte in den unterschiedlichsten Situationen gestalten. Du kannst aber auch einfach ein Blatt nehmen und dich längere Zeit damit beschäftigen und das Thema auf dich wirken lassen.

  

Vier Symbole – das Buch, das Herz, der Schuh und die Hand – werden uns begleiten. Sie weisen einerseits einen Bezug zu Petrus Canisius auf, andererseits können sie auch uns zur Inspiration

dienen. Farblich sortiert können die Einzelblätter immer einem Thema/Symbol und damit einer inhaltlichen Woche zugeordnet werden.

Es gibt ein Wochenblatt, das als Umschlag für jeweils vier Impulsblätter dient. Auf diesem Wochenblatt erfahrt ihr, was es mit dem Symbol auf sich hat. Das Thema der Woche wird eingeführt. Es wird eine Facette aus dem Leben des Petrus Canisius erzählt und ein/e Gastautor/in beschreibt seine/ihre Gedanken zu diesem Thema. Auf der Blattrückseite findet ihr einen eher

meditativen Text.

Die Einzelblätter sind alle gleich aufgebaut. Sie versuchen, sich einem Kerngedanken

auf verschiedene Weise zu nähern:
Auf der ersten Seite durch ein handgezeichnetes, interessantes Bild, auf der zweiten Seite durch einen Bibeltext, auf der dritten Seite durch einige Impulsgedanken, denen ein konkreter Vorschlag für die Gebetszeit in den Exerzitien folgt („Heute“). Durch „weitere Impulse“ besteht die Möglichkeit, dieses Thema über einen längeren Zeitraum zu vertiefen. Auf der vierten Seite finden sich „praktische Anregungen“, die eine Buntheit an Gebetsmöglichkeiten zeigen sollen und zum Ausprobieren und Üben anregen. 

Vielleicht kannst du so deine Art des Betens bereichern und stärken.

Das beiliegende Heft bietet eine Einführung in die Unterlagen und den Ablauf von Exerzitien im Alltag für alle Teilnehmenden.

Nachdem diese Unterlagen auch über die Exerzitien im Alltag hinaus verwendet werden können und sollen, habe ich diesmal eine große Fülle an Texten und Einzelbausteinen verwendet. Das heißt aber, dass Teilnehmende an Exerzitien auswählen sollen. Visuelle Menschen können über eine Bildbetrachtung und den Impulstext jeden Tag einen Schritt auf dem Exerzitienweg machen. Andere können über die tägliche Meditation des Bibeltextes in Verbindung mit dem Impulstext

vorangehen. Es kann auch abgewechselt werden und über mehrere Tage ein Blatt verwendet werden. Gerade für Exerzitien im Alltag ist es wichtig: Es müssen nicht alle Inhalte abgearbeitet werden. Weniger ist oft mehr. Wichtig ist, die Inhalte und Gedanken zu „verkosten und zu verspüren“, wie es Ignatius, der Vater der Exerzitien, nennt.

Außerhalb der Exerzitien kann einmal ein Bild, ein Text, ein Gedankengang, eine praktische Übung oder einfach eine kurze Information über Petrus Canisius verwendet werden. Diese Inhalte können an die jeweilige Situation angepasst werden und sollen Impulse für den eigenen kreativen Umgang damit sein.

Auf dem Lesezeichen findest du eine Kurzbiografie von Petrus Canisius und ein Gebet. 

Hilfreiche Links

Hier könnt ihr euch verschiedene Lieder anhören, die im Exerzitienbehelf vorkommen oder verwendet werden können:

Herzensauge, Herzensohr https://www.youtube.com/watch?v=ibmzRkFRnEI&list=PLeayF0glRGc9b5MI_TiNVpqu-8AR5PyXB&index=4 

Du bist gesegnet  https://www.youtube.com/watch?v=kEjD8VJUWLc&list=PLeayF0glRGc9b5MI_TiNVpqu-8AR5PyXB&index=1

Wechselne Pfade (GL 894)  https://www.youtube.com/watch?v=jkCFJlYleLg&list=PLeayF0glRGc9b5MI_TiNVpqu-8AR5PyXB&index=5

Bewahre uns Gott (GL 453) https://www.youtube.com/watch?v=baAZcoeaTHQ 

Im Schauen auf dein Antlitz https://www.youtube.com/watch?v=6lG2f7b_i-s 

Unterlagen