Aktuell

Buntes Sommerprogramm für Kinder und Jugend

In der Diözese Innsbruck begleiten haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen jährlich tausende Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg. Nicht nur während des Schuljahres, sondern vor allem auch in den Ferien werden viele attraktive kirchliche und pädagogisch wertvolle Freizeitaktivitäten geschaffen.

Veranstaltungen

Gebet um Frieden in Europa

Du Gott des Friedens,

sprachlos, entsetzt und ohnmächtig kommen wir zu Dir. 
Seit Tagen beobachten wir das brutale Geschäft des Krieges, 
verbitterte Kämpfe, unzählige Flüchtende und Tote.
Erfolglos scheinen alle Vermittlungsversuche zu sein.  

In dieser verzweifelten Situation bitten wir Dich
um die Bekehrung all jener, die Angst und Terror verbreiten.
Wir beten um Kraft und Schutz für alle Bedrängten.
Wir erflehen Deinen Geist, der ein Umdenken erwirken kann,  
um weitere Zerstörungen und größeres Elend zu verhindern.  

Im Namen all jener, die im Kriegsgebiet ausharren müssen,
unmittelbar betroffen, bedroht oder in Kämpfe involviert sind:
Bereite dem Morden ein Ende und lass endlich wahr werden –
das Wunder des Friedens für die Ukraine und ganz Europa!  

Du Gott des Lebens, des Trostes und der Verbundenheit,
wir vertrauen auf Dich, weil jedes Gebet Dein Herz erreicht.
In der Gewissheit des Glaubens, dass Du alles zum Guten
verändern kannst, loben wir Dich jetzt und in Ewigkeit.
Amen.  

(Bischof Hermann Glettler, 28. Februar 2022)

Foto von der Friedenskundgebung am 5. März 2022 in Innsbruck

Bibelstellen zum Tag

Stichworte von A-Z

Alle Stichworte anzeigen

Hier können Sie Stichworte aus den diözesanen Bereichen nach A-Z aufrufen z.B. Geburt bei G, Taufe bei T, Weihnachten bei W

Newsletter der Diözese Innsbruck

Der Newsletter der Diözese Innsbruck informiert umfassend über das kirchliche Geschehen in der Diözese Innsbruck, in Österreich und der Welt.

Der Newsletter erscheint in der Regel jeden Donnerstag und sporadisch in den Monaten Juli und August. Sollten Sie Beiträge oder Veranstaltungshinweise veröffentlichen wollen, bitten wir um Zusendung der knapp formulierten Unterlagen (gerne auch mit Bild) bis Dienstag der Erscheinungswoche. Wir bemühen uns Ihren Wünschen nachzukommen, können aber eine Veröffentlichung nicht garantieren.

Rückmeldungen zum Newsletter senden Sie bitte an: michael.gstaltmeyr@dibk.at 

Anmeldung zum Newsletter

Unsere Standorte

Finden Sie ihre Pfarre oder ihre Einrichtung über die Suche: