Nacht der 1000 Lichter

Wie jedes Jahr war der Dom am 31.10.19 wieder mit 1000 Lichtern hell erleuchtet. Das Motto lautete „Mein Leben in Gottes Hände legen“ und konnte in fünf unterschiedlichen Stationen erfahren werden. Es gab die Möglichkeit Dankbarkeit auszudrücken, das eigene Herz vor einem leuchtenden Herzen zu öffnen und nach dem Ablegen von persönlichen Lasten mit einem Samenkorn neu aufzubrechen.

Wir freuten uns über den großen Andrang und das Interesse an unserer Gestaltung dieses Abends aber ganz besonders dankbar waren wir für die vielen helfenden Personen, die diesen schönen Abend erst möglich gemacht haben.