Termine

Bergpilgerweg „Hoch und Heilig“: von St. Korbinian/Thal nach Maria Lavant

Wir pilgern die erste Etappe des Bergpilgerweges (in umgekehrter Richtung) von Thal nach Maria Lavant Begleitung: Pfarrer Siegmund Bichler und Pilgerbegleiter Edi Unterweger 06.00 Uhr - Begrüßung und Einstimmung in St. Korbinian/Thal mit Edi Unterweger und Pfarrer Siegmund Bichler ca. 09.00 Uhr - Ankommen in Amlach - kurze Rast 10.00 Uhr - weiter über Tristacher See zum Kreithof - dort Mittagsrast 13.30 Uhr - Ankommen bei der Alten Bischofskirche am Lavanter Kirchbichl 14.00 Uhr -...

The global rhythm - Trommeln mit Djembe, Congas, Cajon & Co

Gemeinsames Trommeln für AnfängerInnen und Fortgeschrittene Es werden die Grundlagen des Trommel-Spiels gezeigt und gemeinsam geübt. Je nach Niveau der TeilnehmerInnen spielen wir mehrstimmige Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika, Europa und dem Orient auf Djembe und Cajon, aber auch auf Congas, Bongos und anderen Percussion-Instrumenten. Zusätzlich gibt es viele Geschichten und damit einen ganzheitlichen Einblick in die Welt der Trommel-Musik. Musik hat auch heilende Kräfte. Emotionale und...

Maturasegen am 1. Mai 20 Uhr in der Innsbrucker Spitalskirche

Maturasegen

Ab 2. Mai ist die schriftliche Matura. Ein Segen als stärkende Zusage Gottes wird von vielen geschätzt. Am Sonntag, 1. Mai 2022, gibt es um 20 Uhr den Maturasegen in der Spitalskirche Innsbruck mit Diözesanjugendseelsorger P. Peter Rinderer SDB und dem Jugendchor d'accordo aus Schwaz. Zusätzlich gibt es auf der Website der Schulpastoral einen ausgearbeiteten Ablauf für eine Segensandacht. Diese kann an Schulen oder in der Pfarre durchgeführt werden. Wir freuen uns über Rückmeldungen,...


Ganz Ohr: Besuch mit Buch - vorlesen für SeniorInnen

Die mitgebrachte Geschichte kann einen neuen Lichtblick ins oft eintönige Leben von SeniorInnen bringen, denn wir alle brauchen Geschichten, in denen sich das Leben spiegelt. Das Vorlesen kann ein Impuls sein, um wieder selbst Geschichten zu erzählen und die eigene Lebenserfahrung einzubringen. Geschichten werden so zum Anlass, das eigene Leben zur Sprache zu bringen. Wie wird meine Tätigkeit zum Erfolg? Welche Geschichte passt für wen zu welcher Zeit? Und was gilt es zu beachten? Diese...

Busreise zu den Jugendtagen der Passionsspiele Oberammergau

"Um dem Elend der Pest zu entgehen haben die Oberammergauer vor fast 400 Jahren einen Schwur abgelegt: Alle 10 Jahre wollen sie das Leiden und Sterben Christi aufführen. Bis heute halten die Bewohner der kleinen Stadt ihr Wort."  2020 mussten die Passionsspiele verschoben werden und so habt ihr jetzt die Chance, im Mai 2022 mit uns gemeinsam nach Oberammergau zu den Jugendtagen zu fahren! Gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Dekanaten Hall in Tirol und Schwaz brechen wir am 7. Mai 2022...

Busreise zu den Jugendtagen der Passionsspiele Oberammergau

"Um dem Elend der Pest zu entgehen haben die Oberammergauer vor fast 400 Jahren einen Schwur abgelegt: Alle 10 Jahre wollen sie das Leiden und Sterben Christi aufführen. Bis heute halten die Bewohner der kleinen Stadt ihr Wort."  2020 mussten die Passionsspiele verschoben werden und so habt ihr jetzt die Chance, im Mai 2022 mit uns gemeinsam nach Oberammergau zu den Jugendtagen zu fahren! Gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Dekanaten Hall in Tirol und Fügen-Jenbach brechen wir am 7. Mai...

Kräuterwanderung im Frühjahr

 „Es ist etwas Anmutiges an den Kräutern, sie erfreuen das Herz“ Wir leben in einer Fülle und Vielfalt von Heilpflanzen und Kräutern. Viele auch seltene Pflanzen stehen „selbstverständlich“ und massenhaft am Wegesrand auf Wiesen, an Flussufern und Waldesrändern. Sie begleiten uns ständig, manche kommen direkt vor die Haustüre. Wir begeben uns auf eine Kräuterwanderung, die ca. 2 Stunden dauert, um unsere heimischen Wild- und Heilkräuter und ihre Wirkungs- und Anwendungsweise...

Migration & …

Podiumsdiskussionen und Buchvorstellung Podium zu Band 1 Migration & Staatsbürgerschaft -  16 – 17:30 Uhr Internationale Migration führt dazu, dass Wohnbevölkerung und Staatsvolk zunehmend weniger übereinstimmen. Immer mehr Staatsbürger/innen leben außerhalb der Grenzen des Landes und ein wachsender Teil der Wohnbevölkerung besteht aus Nicht-Staatsbürger/innen. Wie groß diese Diskrepanzen sind, hängt nicht nur von Wanderungsbewegungen ab, sondern auch von den Regeln für den Erwerb...

Du machst das schon

Stress, fehlende Wertschätzung, Chefwechsel im Zwei-Jahres-Takt, desaströse Wahlergebnisse – irgendwann wird alles zu viel und die Parteimanagerin bricht zusammen. Burn-out, Depression oder einfach nur zu schwach? Bei der Suche nach einer Antwort begegnen der Ich-Erzählerin dieses autobiografischen Romans Hilfe und Hindernisse, bis ihr klar wird, dass sie über den unwirtlichen Verhältnissen am Arbeitsplatz vergessen hat, wer sie wirklich ist und was sie braucht. Sie entdeckt, dass mehr in...

Stürmische See

Benefizkonzert für die Vinzenzgemeinschaft Schwaz Samstag, 14. Mai 2022, 18.00 Uhr Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Ein vielfältiges Programm erwartet Sie: Von stimmungsvollen Instrumentalstücken über begleitende Texte bis hin zu Liedern. Anna Junker, Franziska Kratz und Veronika Rafelsberger nehmen Sie mit auf eine kleine musikalische Seefahrt. Wir bitten um freiwillige Spenden zugunsten der Vinzenzgemeinschaft Schwaz .

Feldenkrais - Lernen durch Selbstbeobachtung

Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene Fühlend zu uns selbst zu finden, ist eine essenzielle Fähigkeit, die wir in der Feldenkrais Methode lernen und kultivieren. Das forschende Interesse an unseren Bewegungen und die Unvoreingenommenheit, mit der wir uns dabei begegnen, bringen uns in einen offenen, beruhigten Zustand. Durch die Feldenkrais-Methode ist es möglich, zur Gewohnheit gewordene Muskelspannungen zu erkennen und aufzugeben. Auch bereits chronische Schmerzen aufgrund von...

Tanztechnik für Erwachsene - 7 Abende

Klassisches Training in Kombination mit African Dance & Modern Dance Rhythmisches Workout für Körper Geist und Seele: Alle, die ihr Talent etwas auffrischen möchten oder erst neu entdeckt haben, sind herzlich zu diesem wunderbaren klassischen Workout eingeladen. Ballett bedeutet in diesem Sinne Balance zwischen Spannung und Entspannung. Ein perfektes Training um den Körper in ästhetischer Art und Weise in Form zu bringen. Ästhetische Bewegung zeichnet sich hierbei durch geringen Aufwand...


Filmabend: Das geheime Leben der Bäume

Filmvorführung mit anschließender Diskussionsmöglichkeit Die ganze Welt spricht über die Umwelt und hört dabei oft der Natur selbst gar nicht zu. Ein Mann hat es sich zur Aufgabe gemacht, das zu ändern und damit Millionen erreicht. In DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME öffnet uns Peter Wohlleben die Augen über die verborgene Welt des Waldes. Die fesselnde Dokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in das komplexe Zusammenleben der Bäume und folgt gleichzeitig Peter Wohlleben dabei, wie...

Was mit Ihren Altkleidern passiert ...

Schokonacht 2022: Genießen & helfen

Impulsvortrag – Schokoladenfondue - Filmvorführung Bedankungsfest für Ehrenamtliche Viele Menschen arbeiten im ehrenamtlichen Bereich wie Pfarre, Gemeinde, Feuerwehr, Chor usw. und schenken ihren Mitmenschen dadurch viel Freude und Wertschätzung. Ohne Ehrenamt wäre vieles in unserer Gesellschaft nicht möglich. An diesem Abend möchten wir diejenigen in den Vordergrund rücken, die sich ehrenamtlich engagieren und ihnen ein großes Dankeschön aussprechen. Impuls: „Schau auf dich –...


Foto: Daniela Brugger

Der Klimawandel und wir

Vortrag mit Lichtbildern Der Südtiroler Georg Kaser ist Glaziologe und einer der weltweit einflussreichsten Klimaforscher. Er zeigt eindrücklich die Ursachen und die Leidtragenden des Klimawandels auf. Dabei analysiert er den gegenwärtigen Zustand unseres Klimas und blickt auf das Weltklima von morgen. Aufgrund der Dringlichkeit des Umdenkens werden neue Perspektiven und Möglichkeiten eröffnet.

Ethikforum: Wie früh ist zu früh? Leben im Sterben

Schwangerschaft und Geburt sind existentielle Erfahrungen, die nicht nur körperlicher, sondern auch emotionaler und sozialer Natur sind: Leben entsteht und entfaltet sich und wird der Welt geschenkt.  Allerdings bedeutet Leben immer auch Sterben. Ein Faktum unseres Lebens ist und bleibt der Tod. Während viele Menschen eine gute Zeitspanne zwischen Lebensanfang und Lebensende füllen können, trittdas unausweichliche Ende für manche Menschen früher ein.  Wie früh ist zu früh? Manchmal ist...