Termine

© Wieser / Wüste Wadi Qelt

Jugendwallfahrt ins Heilige Land

Mit Bischof Hermann Glettler und Jugendseelsorger Kidane Korabza im Heiligen Land unterwegs. Eine große Chance für jede/n, die nicht versäumt werden darf! Die achttägige Pilgerfahrt führt durch die Geschichte des Christentums. Wir besuchen verschiedene Stätten, die uns helfen können, das Judentum, die Bibel aber auch unseren Glauben besser zu verstehen. Bethlehem, Nazareth, See Genezareth, Galiläa, Jerusalem und andere Orte bringen uns das Leben und Wirken Jesu nahe. In gemeinsamen...

Marokko – religiöse und kulturelle Vielfalt entdecken

An der Schwelle von Europa zu Afrika, umrahmt von Sahara, Atlantik und Mittelmeer liegt das Königreich Marokko. Ein Land im Nordwesten Afrikas, reich an kulturellem Erbe, Baudenkmälern und außergewöhnlichen Naturschönheiten. Die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas, seine Zedernwälder, trockene Wüstenlandschaften und fruchtbares Ackerland, aber vor allem die malerischen Königsstädte mit ihren farbenprächtigen, lebhaften Souks, prunkvollen Palästen und Moscheen faszinieren jedeN...

Seniorenmesse in Schwaz

Donnerstag, 13. Feber 2020 15.00 Uhr Hl. Messe im Pfarrsaal von Maria Himmelfahrt anschl. Gemeinsame Jause Bitte beachten , dass an diesem Donnerstag die Abendmesse um 19.00 Uhr entfällt!

Sitzung Dekanatsjugendteam Sillian

Kimm la!   Du bist zwischen 14 und 25 Jahre, kommst aus dem Dekanat Sillian und möchtest mit anderen Jugendlichen  Kirche anders gestalten? Dann komm ins  Dekanatsjugendteam ! Was erwartet dich: hammer Truppe lässige Veranstaltungen lecker Essen...tja...meistens Chips...manchmal Pizza ok...zwischendurch auch ein bisschen Arbeit aber vor allem...du bist im  TEAM " ROCKMESSE " Kimm la und sei dabei bei der 1. Sitzung für die Rockmesse 2020! Wir freuen uns auf dich!

8770.jpg

Tiroler Bibelkurs -Warum musste Jesus sterben? - Ein biblisches Drama in fünf Akten

Die Evangelien werden manchmal als 'Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung' bezeichnet, da wo die Erzählungen vom Leiden und Sterben Jesu einen großen Teil davon ausmachen und alles darauf hinläuft. Aber warum eigentlich? Steht dahinter eine Faszination für das Leiden oder gar eine Theologie mit einem düsteren Gottesbild? Musste Jesus sterben, damit wir als Erlöste leben können? Dieser Vortrag stellt all diese wichtigen Fragen ins Zentrum und erschließt die Evangelien als...

8770.jpg

Tiroler Bibelkurs - Warum musste Jesus sterben? - Ein biblisches Drama in fünf Akten

Die Evangelien werden manchmal als 'Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung' bezeichnet, da wo die Erzählungen vom Leiden und Sterben Jesu einen großen Teil davon ausmachen und alles darauf hinläuft. Aber warum eigentlich? Steht dahinter eine Faszination für das Leiden oder gar eine Theologie mit einem düsteren Gottesbild? Musste Jesus sterben, damit wir als Erlöste leben können? Dieser Vortrag stellt all diese wichtigen Fragen ins Zentrum und erschließt die Evangelien als...

Sehnsucht Spiritualität

Lehrgang Geistliche Begleitung 2020 – 2021 Ab Februar 2020 wird ein neuer Lehrgang zur Geistlichen Begleitung angeboten. Themen im 1. Lehrgangsjahr 2020: Grundlagen und biblische Perspektiven christlicher Spiritualität und geistlicher Begleitung, Grundströmungen christlicher Spiritualität wie franziskanische, karmelitanische, ignatianische und dominikanische Spiritualität, elemente christlicher Mystik, Meditation und Kontemplation Die einzelnen Kurseinheiten bieten neben theoretischen...

2469.jpg

Bibelgespräche

Mehr erfahren über das Evangelium der darauffolgenden Woche. Jeden 2. Freitag im Monat mit Diakon Johannes Schwemberger.

8770.jpg

Tiroler Bibelkurs - Warum musste Jesus sterben? - Ein biblisches Drama in fünf Akten

Die Evangelien werden manchmal als 'Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung' bezeichnet, da wo die Erzählungen vom Leiden und Sterben Jesu einen großen Teil davon ausmachen und alles darauf hinläuft. Aber warum eigentlich? Steht dahinter eine Faszination für das Leiden oder gar eine Theologie mit einem düsteren Gottesbild? Musste Jesus sterben, damit wir als Erlöste leben können? Dieser Vortrag stellt all diese wichtigen Fragen ins Zentrum und erschließt die Evangelien als...

kbw.jpg

Kirche zum Küssen

Zum 75. Jubiläum der Kirchenzeitung tourt der Tiroler Sonntag mit seinem prominentesten Glossen- bzw. Kommentarschreiber durch die Dekanate. Die Veranstaltung bietet nicht nur die Möglichkeit der Begegnung mit Józef Niewiadomski, Gilbert Rosenkranz und den LeserInnen untereinander. Ein Impulsreferat von Józef Niewiadomski, Priester und Professor an der Universität Innsbruck.

kbw.jpg

LEBENSMUTIG - Lehrgang für Biografiearbeit Zertifizierter Lehrgang in 6 Modulen

Mit Petra Dahlmann, Susanne Hölzl M.A., Sabine Sautter und Karin Wimmer-Billeter. Vergangenes verstehen, Gegenwärtiges begreifen, Zukünftiges entwerfen. In diesem zertifizierten Lehrgang erfahren Sie, wie Sie kompetent und behutsam Biografiearbeit planen und anleiten. Sie befassen sich mit ihrer eigenen Lebensgeschichte und werden von den erlebten Geschichten anderer beschenkt.