Seelsorgeraum Fiecht-Stans-Vomp

SEELSORGERAUM FIECHT-STANS-VOMP 

wurde am 1. September 2010 offiziell errichtet. 

 

Zum Leiter des Seelsorgeraumes hat Bischof Manfred Scheuer den bisherigen Pfarrer von Vomp/Vomperbach und Dekan des Dekanates Schwaz Pfarrer Stanislaus Majewski ernannt. Somit wurde er ab 1. September 2010 Pfarrer der Pfarreien Fiecht, Stans und Vomp. In der Seelsorge wurden ihm zwei Priester zur Seite gestellt. P. Regino Schüling OSB aus dem Stift Fiecht wurde als Vikar und Thomas Ladner als Kooperator bestellt.

Eine Zeit lang gab es eine Vorbereitungsgruppe, der die Vertreter aller drei Pfarreien und zwei Vertreter der Diözese angehört haben. Diese Gruppe beschäftigte sich mit den Fragen und Ideen, wie die Seelsorge in dem neuen Seelsorgeraum in Zukunft am besten gewährleistet werden kann.

Die drei Pfarreien sollen ja, nicht zu einer Pfarre zusammengeführt, sondern selbständig bleiben. Jede Pfarrei soll ihre bisherige Struktur weiterhin beibehalten. Die Entscheidungen sollen jeweils im Pfarrgemeinderat und im Pfarrkirchenrat der jeweiligen Pfarre mit dem Pfarrer getroffen werden.

Da im Seelsorgeraum drei Priester tätig waren, konnte die Zahl der Gottesdienste unverändert bleiben. Auch wenn die Priester in allen drei Pfarreien seelsorglich tätig waren, hat in jeder Pfarre ein Priester gewohnt: P. Regino im Kloster in Fiecht, Kooperator Thomas im Widum in Stans und in Vomp Pfarrer Stanislaus im Widum.

In allen drei Pfarreien wurden auch im Pfarrbüro eine Sekretärin mit fixen Bürozeiten angestellt. Ausgeschrieben wurde auch die Stelle einer/eines hauptamtlichen Pastoralassistentin oder Pastoralassistenten. Gefragt wurde auch, mehr denn je, die Mitarbeit der vielen Ehrenamtlichen.

Die Seelsorgeräume, die eine neue Form der Seelsorge sind, weckten bei manchen Gläubigen auch Ängste und Bedenken. Die Erfahrungen in den Seelsorgeräumen, die schon länger funktionieren, stimmten uns aber optimistisch. Unser Vertrauen auf Gott stärkte unsere Überzeugung, dass er auch in den Pfarreien unseres Seelsorgeraumes auf „seine Herde“ schauen und uns begleiten und segnen wird.

Seelsorglich betreut wird der Seelsorgeraum zur Zeit vom SSR-Leiter Dekan Stanislaus Majewski, dem ständigen Aushilfepriester P. Anselm Zeller OSB, der Pastoralassistentin Ricarda Irmler, dem ständigen Diakon Dr. Raimund Hirschberger und den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern. 

Unterorganisationen

Lade...