Liturgie

Im Fachbereich Liturgie geht es vor allem darum, liturgisch engagierte Menschen und Gruppen in den Dekanaten, Seelsorgeräumen und Pfarrgemeinden zu fördern und zu begleiten. 

Diese Personen sollen befähigt werden, gemeinsam mit dem zuständigen Priester und im Sinne der konziliaren Reformen Verantwortung für das gottesdienstliche Leben wahrzunehmen und zu übernehmen. 

Unser Angebot 

  • Liturgische Aus- und Fortbildung
    Das jährlich erscheinende Programm bietet eine reichhaltige Auswahl an Kursen und Veranstaltungen: Gestaltung von Eucharistiefeiern, Gestaltung und Leitung von sonntäglichen Gemeindegottesdiensten, Andachten und Tagzeitenliturgien, Überbringen der Krankenkommunion, Ausbildung von Lektor/innen und Kommunionhelfer/innen, Lehrgang für Begräbnisleiter/innen, etc.
    Darüber hinaus bieten wir auf Anfrage gerne auch Kurse vor Ort an.
  • Unterlagen zum Downloaden und Informationen online
    Direktorium der Diözesen Innsbruck und Feldkirch 
    Berggottesdienste in Tirol 
    Dokumente und Richtlinien
    Materialien zum Downloaden
  • Individuelle Beratung in allen Fragen der Vorbereitung und Gestaltung von Gottesdiensten
  • Liturgische Bildungsimpulse für Dekanatskonferenzen

 

Kontakt und Information
Liturgiereferat der Diözese Innsbruck
Dr. Christine Drexler  │ +43 676 8730 4403 │ christine.drexler@dibk.at