Rudolf Pirchner (1911-1913)

Geboren und Primiz in Wiesing.

Pfarrer Rudolf Pirchner wurde am 5.9.1856 in Wiesing geboren und im Juli 1882 zum Priester geweiht. Am 13. August feierte er seine Primiz in Wiesing. Er wirkte als Kooperator in Thaur, Weerberg und Ried im Zillertal. Von 1888 bis September 1911 war er Pfarrer in St.Jakob im Ahrntal, von dort bis Ende 1913 war er Pfarrer in Jenbach. Vom 1.1.1914 bis Ende Oktober 1925 diente er als Pfarrer in Vomp. Seinen Ruhestand verbrachte er als Benefiziat in St.Martin, Gnadenwald, wo er am 9.2.1930 verstarb.

(Bilder: Chronik Wiesing; Ausschnitt Volksblatt 23.8.1882 - Primiz Wiesing).