Fit für Seelsorge

Seelsorgliches Wirken in der Pfarre reflektieren und vertiefen

Fit für Seelsorge

ist eine Seminarreihe für Frauen und Männer im kirchlichen Ehrenamt, die ihr seelsorgliches Wirken an Orten kirchlicher Gemeinschaft reflektieren und vertiefen wollen, um Menschen in Glaubens- und Sinnkrisen beizustehen.

Ehrenamtlich Tätige sind ein Teil der kirchlichen Seelsorge und werden immer wieder vertrauensvoll von Menschen angesprochen, die durch Fragen und Sorgen beunruhigt sind. Die Gespräche entstehen oft spontan und sind vom Gefühl der Zusammengehörigkeit geprägt.

Glaubens- und Lebensfragen liegen eng beieinander und so besteht die Aufgabe, für beide ein offenes Ohr zu haben.

Das Ziel von Fit für Seelsorge ist es, im seelsorglichen Tun Profil zu gewinnen.

Zentrale Fragen:

  • Wie führe ich ein seelsorgliches Gespräch?
  • Wie gehe ich mit Leiderfahrungen von mir und anderen um?
  • Was sind die biblischen Zugänge zur Seelsorge?
  • Wo sind meine spirituellen Quellen?
  • Wie gehe ich mit mir fremden Formen von Spiritualität um?
  • Wie bringe ich Gott und Glaube zur Sprache?
  • Wo finde ich Rückhalt, Austauschmöglichkeit und Bestärkung vor Ort?

 Zielgruppen: Männer und Frauen, die Begräbnisse leiten, Wortgottes-dienste feiern, Exerzitien im Alltag begleiten, im Pfarrgemeinderat mitarbeiten; weiters Pfarrhelfer:innen und Pfarrkoordinator:innen.

Voraussetzung:  Ehrenamtliche Tätigkeit in einer Pfarre

Schulungsort: Pfarrsaal der Pfarre Silz, Schulstraße 2, 6424 Silz

Kosten: 60,- €
Vorzugsweise werden die Pfarren gebeten, den Beitrag zu übernehmen. 

Fit für Seelsorge Flyer A4  
Fit für Seelsorge Flyer A5  

 

Anmeldung bis spätestens 8. März 2023
begrenzte Teilnehmer:innenzahl 

Anmeldung Fit für Seelsorge (PDF Datei)

Abteilung Pfarre und Gemeinschaften
Riedgasse 9, 6020 Innsbruck
0512/2230 4401
abteilung.gemeinde@dibk.at          www.dibk.at/ffs 

                   

Fit für Seelsorge ist ein gemeinsames Projekt
der Abteilung Pfarre und Gemeinschaften | Pastoraler Bereich SEELSORGE.leben 

Kursleitung 

Mag. Karin Bayer-Ortner DSA
(+43) 0512 2230-4402
(+43) 0676 8730-4402
karin.bayer-ortner@dibk.at 

Mag. Wolfgang Mischitz
(+43) 0512 2230-4410
(+43) 0676 8730-4410
wolfgang.mischitz@dibk.at 

Das Team 

Mag. Karin Bayer-Ortner DSA
Dr. Christine Drexler
Anna Kraml MA
Mag. Wolfgang Mischitz
Mag. Christian Nuener
Mag. Irene Weinold MAS 

In der Seelsorge schlägt das Herz der Kirche

 

Durch die Seelsorge möchte die Kirche Menschen in unterschiedlichen
Situationen nahe sein; sie steht solidarisch an ihrer Seite. Sie will ihnen
durch glaubende und hoffende Mitmenschen dabei helfen, ihr Leben zu
deuten, zu gestalten und in Würde zu leben. 

Wort der deutschen Bischöfe zur Seelsorge, 8. März 2022