Wiesing - SR Jenbach-Wiesing-Münster

Karwoche - Ostern

Von Jesus etwas „abschauen“ und 3 Kräfte des Christlichen wirken lassen:

  1. Sich einlassen: Jesus ließ sich ganz in das Leben auf dieser Welt ein.
    Ich lasse mich ein in: Beziehung, Familie, Pfarrgemeinderat, Beruf, Verein, …
  2. Immer weniger „wegrennen“: Jesus wusste, was ihn erwartet. Er musste nicht alles Leid auf sich nehmen.
    Das „Sich Einlassen“ bringt nicht nur Lob, Dank und Wohlergehen, sondern Mühen, Kritik, Ablehnung, …
  3. Sich beschenken lassen: Jesus ist nicht aus eigener Kraft auferstanden. Gott Vater konnte ihn nicht tot sein lassen. Er hat ihn zum Leben erweckt.
    Ich kann und muss nicht alles aus eigener Kraft schaffen. Ich werde begleitet und beschenkt durch liebe Mitmenschen, Mitarbeiter/Innen, Ereignisse, Begegnungen, Natur, Gespräche, Vergebung, neue Sicht, Stille, guten Schlaf, Gebet, …

Ich wünsche uns allen ein fleißiges Training der 3 Kräfte des Christlichen und ein
Frohes Osterfest               

Euer Pfarrer Stefan Hauser
                          

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.at/SR-JenbachWiesingMuenster

 25-sonntagsseite-26062022.pdf

 

Aktuelle Meldungen

Lade...