Weißenbach am Lech - SR Unteres Lechtal

Weißenbach am Lech gehörte ursprünglich zur Pfarre Wängle (Gericht Aschau), wurde 1684 zur Kaplanei erhoben und 1891 zur Pfarre. Anstelle der Sebastianskapelle (1642) wurde 1734-38 die heutige Pfarrkirche im Barockstil erbaut. Im Jahr 1902 wurde sie innen durch Kunstmaler Josef Kärle im Nazarenerstil neugestaltet; diese schönen Dekorationen waren zwischenzeitlich übermalt und wurden im Zuge der umfassenden Kirchenrenovierung 2004-08 sehr gelungen wiederhergestellt.

So zeigt sich unsere Pfarrkirche zum Hl. Sebastian heute als freundliches, einladendes Gotteshaus.

Seit September 2018 gehört Weißenbach zusammen mit Forchach, Stanzach, Vorderhornbach, Hinterhornbach, Elmen und Bschlabs/Boden zum Seelsorgeraum Unteres Lechtal, den unser Pfarrer Mag. Andreas Zeisler leitet.

 

 

Pfarrkirche Weißenbach

Pfarrkirche Weißenbach

MitarbeiterInnen

    Name Funktion Email Adresse
Martin Schautzgy Std. Aushilfspriester pfarre.elmen@dibk.at
 Laden...
MMag. Johannes-Peter Schiestl Std. Aushilfspriester pfarrer.schiestl@icloud.com
 Laden...
Monika Wild Sekretärin pfarre.st.sebastian@aon.at
 Laden...
Mag. Andreas Zeisler Pfarrprovisor pfarre.st.sebastian@aon.at
 Laden...

Über Uns

So erreichen Sie uns:
Patron: Hl. Sebastian
Straße: Sommer 7
Ort: 6671 Weißenbach am Lech
Dekanat: Dekanat Breitenwang
Gottesdienstzeiten: 8:30 Uhr (1., 3., 4., u. 5. Sonntag i.Mt.), 10:00 Uhr (2. Sonntag i.Mt.)
Bürozeiten: Di 15.30-17.30, Mi-Fr 9-11
Email Adresse: pfarre.st.sebastian@aon.at
Telefonnummer: (05678) 52 14 bzw. (0676) 87 30 77 37