Sinnliche Schneewanderungen

Das Familienreferat der Diözese Innsbruck lädt im Jänner und Februar zu fünf Schneewanderungen mit spirituellen Impulsen ein.

Verschneite Winterlandschaften und glitzernder Pulverschnee sind die Zutaten zu einem besonderen Naturerlebnis, zu dem das Familienreferat der Diözese Innsbruck einlädt. An fünf tief verschneiten Orten laden sinnliche Schneewanderungen dazu ein, die winterliche Naturlandschaft neu zu entdecken und mit spirituellen Impulsen Nahrung für Geist und Seele zu finden. 

Die Wanderungen werden von erfahrenen Wanderführer/innen begleitet. Eine umfangreiche Broschüre steht zum Download bereit und kann in gedruckter Form bestellt werden.

 

Termine und Orte der Schneewanderungen:

Freitag, 14. Januar 2022 , 17-19 Uhr: Obernbergersee https://www.dibk.at/Media/Organisationen/Familienreferat/Sinnliche-Schneewanderung-Obernbergersee

Sonntag, 23. Januar 2022 , 10:30-12:30 Uhr: Kals: https://www.dibk.at/Media/Organisationen/Familienreferat/Sinnliche-Schneewanderung-Kals

Samstag, 29. Januar 2022 , 14:00-16:00 Uhr:
Hochfilzen und Fieberbrunn: https://www.dibk.at/Media/Organisationen/Familienreferat/Sinnliche-Schneewanderung-von-Hochfilzen-nach-Fieberbrunn

Samstag, 05. Februar 2022 , 14:00-16:30 Uhr: Oberleutasch: https://www.dibk.at/Media/Organisationen/Familienreferat/Sinnliche-Schneewanderung-Oberleutasch

Samstag, 12. Februar 2022 , 14:00-15:30 Uhr: Gschnitztal: https://www.dibk.at/Media/Organisationen/Familienreferat/Sinnliche-Schneewanderung-Gschnitztal

Informationen, Bestellung der Broschüre und Anmeldung zu den Schneewanderungen:
Tel. 0043 512 2230 4301. E-Mail: familienreferat@dibk.at