Gulasch und Glühwein für die gute Sache

Bischof Hermann besuchte Benefizaktion von Reini Happ und Freunden

Regelmäßig organisieren Reini Happ und sein Freundeskreis eine Benefizaktion für Obdachlose. Vor der Innsbrucker Annasäule gaben sie mit Hilfe von Schülern des BRG Adolf-Pichler-Platz am Freitag, 17. Dezember 2021, Gulasch und Glühwein gegen Spenden aus.

100 Prozent des eingenommenen Geldes geht an obdachlose Frauen und Männer, der Freundeskreis erwirbt damit haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Kappen, Socken und Handschuhe für die Betroffenen. Diese übergeben sie bei Besuchen kurz vor Weihnachten in Notschlafstellen und Einrichtungen wo sich diese Menschen aufhalten. Unterstützt wird die Aktion unter anderen von Musiker Marc Pircher.

Reini Happ, Bischof Hermann Glettler, Schüler des BRG Adolf-Pichler-Platz, LRin Gabriele Fischer, Marc Pircher (v. l. n. r.) – Foto: Cincelli/dibk.at