Firmlingsnachmittage im Stift

Die Firmlingsnachmittage im Stift sind jedes Jahr einer der Höhepunkte.
Die Firmlinge aus den Stiftspfarren kommen ins Stift Wilten um einen besonderen Nachmittag zu erleben, über 500 junger Erwachsener durchschreiten jedes Jahr um den März herum die heiligen Hallen des fast 900 Jahren alten Klosters.
Auch gibt es dabei einen Platz für Begegnungen. Sie hören von der Geschichte des Klosters, sehen die historische Bibliothek, wo es Schriften gibt, die über 1000 Jahre alt sind. Ein Kennenlerngeschäch als Gruppe mit dem Abt gibt es auch an diesem Nachmittag. Sehr abwechslungsreich ist das Programm und der Einblick in das Kloster.