Termine




Foto: Knut Kuckel

ALMMESSE HOCHFELDER ALM

ALMMESSE mit Brunnenweihe auf der Hochfelder Alm Musikalische Gestaltung: Mieminger Sänger anschließend Almfest mit den Mieminger Musikanten, dem Trachtenverein Edelweiß und den Ötztaler Goasl Schnellern

Katholische Jugend Salzburg

Werkzeugkiste Jugendarbeit

BASISKURS FÜR ENGAGIERTE IN DER KIRCHLICHEN JUGENDARBEIT Jugendliche begleiten… … lernt man am besten, wenn man es tut. 4 Tage Werkzeugkiste Jugendarbeit unterstützen dein Tun und Lernen durch fundiertes Grundlagenwissen, den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten, individuelle Beratung, sowie durch das Erleben und Ausprobieren von Methoden und durch Zeit für Reflexion und Planungen rund um dein Engagement. Du bist hier richtig, wenn… du dich für Jugendliche im Kontext von Pfarre oder...

Orgelfest - Montag, 21. August 2017, 20.00 Uhr

Olivier Eisenmann, Luzern / Schweiz Joseph Renner jun. (1868-1934) - Aus "Erste Suite für Orgel", op. 56: Nr. 1: Präludium in C-Dur Nr. 2: Canzone in F-Dur Josef Gabriel Rheinberger - Aus "12 Charakterstücke", op. 156: Nr. 11 : Passacaglia in e-Moll, Nr. 5 : Vision in Des-Dur Sigfrid Karg-Elert - Symphonischer Choral "Ach bleib mit deiner Gnade" Joseph Messner - Suite für die Orgel, op. 33 Marian Sawa (1937 - 2005) - Schlesische Fantasie "Te Deum" (2004) Joseph Ermend Bonnal (1880 - 1944) -...

2469.jpg

Burgund - auf dem Jakobsweg in Frankreich

Burgund bietet eine Menge von beeindruckenden Kunstwerken der Romanik und des Mittelalters. Die von Diakon Willi Holzhammer begleitete Pilgerwanderung führt in vier Etappen vom Kloster der Hl. Bernadette Soubirous in Nevers zur Basilika der Hl. Maria Magdalena in Vézelay. Der Weg führt durch die liebliche Landschaft des westlichen Burgund mit seinen weit verstreuten Dörfern und Seen. Das Gepäck wird vom Bus transportiert, übernachtet wird in einfachen Pilgerherbergen.

Sinn im Leben entdecken

"Wir brauchen nicht so sehr neue Programme, wir brauchen eine neue Menschlichkeit." (Viktor E. Frankl) Menschen suchen nach Sinn im Leben. Wer das Sinnvolle findet, kann sich freuen und dankbar sein. Viktor Frankl sprach vom Gewissen, das uns auf der Suche nach Sinn leitet. Unser Gewissen bietet mehr als Gebote, Verbote oder Diktate, die der Zeitgeist vorgibt. Sinn erleben wir zum Beispiel dann, wenn wir mehr als unsere Pflicht tun … Der Eintritt für diesen Abend ist kostenfrei und kostet Sie...

Theatre for Living Workshop with David Diamond

The five day Workshop engages deeply in the basics of Theatre for Living, which has grown from Augusto Boal's Theatre of the Oppressed. Participants learn how to facilitate "Cops in the Head" and "Rainbow of Desire" and reflect how to apply them in their own work. "Cops in the Head" and "Rainbow of Desire" are two techniques that were developed by Augusto Boal which use the symbolic language of theatre to identify, analyse and respond to internalized forms of oppression. Internal voices, desires...

Reclaiming Hope from a culture of fear

David Diamond will host a public theatre evening similar to the "Asyl in Tirol" project in summer 2015. We invited him again to the Haus der Begegnung and this time he will apply a technique called "Cops in the Head" live on stage to explore together with the audience how the fear of losing our economic prosperity in light of migration and political fragmentation affects the way we relate to one another. David Diamond will invite the audience on stage to foster a dialogue about these topics by...

Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeier

Liebe Ehepaare! Sie feiern in diesem Jahr Ihr Ehejubiläum oder möchten danksagen für Ihre gemeinsamen Jahre. Wir gratulieren Ihnen und laden Sie ein, mit Jubelpaaren aus der ganzen Diözese zu feiern. Wir starten um 14.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in dem Sie Ihr Trauversprechen erneuern können und ihre gemeinsame Zeit Gott anvertrauen. Anschließend lassen wir den Nachmittag ausklingen mit einer gemütlichen Agape und der Möglichkeit, Schätze des Stifts Stams zu entdecken. Die...

Schulung für Kommunionhelfer im BKH Lienz

Viele Patienten empfinden die Kommunion als wichtige Stärkung und Begleitung während des Krankenhaus-Aufenthaltes. Jeden Donnerstag gibt es ab 17 Uhr das Angebot der Kranken-Kommunion für Patienten auf den einzelnen Stationen des BKH; ehrenamtliche Kommunionhelfer/innen ermöglichen diesen wertvollen Dienst.  Die Kurzschulung soll Einblick geben in diesen besonderen Dienst im Krankenhaus; nach einem Kommunionhelfer-Dienst in Begleitung eines bereits erfahrenen Kommunionhelfers (Termine...


Von der Sehnsucht zum Leben - Prozesse der Entscheidungsfindung

Jesus nennt Gott „Abba“ – den liebevollen Vater, der die Menschen in die Freiheit entlässt. Jene Freiheit, die es möglich macht, uns - wie auch immer - zu entscheiden. Doch können wir uns tatsächlich immer frei entscheiden? Sind wir wahrhaft in der Lage, stets alle Möglichkeiten zu erkennen, und ist uns wirklich immer bewusst, wonach wir uns sehnen? Wo liegen die Grenzen unserer Entscheidungsfreiheit und was können wir tun, um unsere Entscheidungsprozesse zu sensibilisieren? Mit...

Damit die Kirche zukunftsfähig wird

"Die Pfarrgemeinderäte und Pfarrgemeinderätinnen gestalten ihre Kirche aktiv mit und sind so etwas wie "Sauerteig" in der Gesellschaft. Sie sind überdurchschnittlich solidarisch und setzen sich für Gemeinschaft und Gerechtigkeit ein, ihre Kraft beziehen sie aus dem Glauben. Das sind Menschen, die unter einem offenen Himmel leben". Welche Wünsche, Träume und Beweggründe sind bei engagierten Christen und Christinnen heute da, bei Menschen, die ihr Christsein ernst nehmen? Welche Sehnsüchte...


ABGESAGT Exerzitien auf der Straße

Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder angeboten Exerzitien - eine Zeit, Gottes Gegenwart zu entdecken, den eigenen Platz zu finden und Gottes persönlichen Anruf an mich zu hören. Charakteristisch für die spezielle Form "auf der Straße" ist es, nicht im geschützten Rahmen eines Exerzitienhauses zu bleiben, sondern sich dabei den Menschen, Ereignissen und Eindrücken der Straße und besonderer Orte auszusetzen. Wie für Mose der Dornbusch, so kann im achtsamen Schauen und...

Meditatives Bogenschießen - zielgerichtet im Hier und Jetzt

Spannen. Zielen. Loslassen (nachhalten). Entspannen. Durch diesen Ablauf und das Fokussieren auf ein ZIEL breitet sich die Konzentration auf den eigenen Geist und Körper aus und führt zu einem Loslassen von vielen Gedanken, die man aus dem Alltag mitbringt. Mit der Konzentration auf das Ziel kommen wir ins JETZT, in die eigene Mitte. In diesem Einführungsabend erlernen Sie Grundtechnik, Theorie und Sicherheitsregeln. Traditionelles Instinktives Bogenschießen. Das Schießen „ohne bewusstes...

Die Welt neu wahrnehmen und gestalten

Wir leben im Widerspruch. Wir wissen um Klimawandel und um gesellschaftliche Veränderungen durch Migration und Flucht. Zwischen Verschwörungstheorien, "fake news" und Wahrheit(en) agieren wir. Wir sind aufgeklärt und informiert. Potenziell wissen wir alles … und handeln nicht. Die Literatur- und Kulturwissenschafterin Eva Horn ist eine geistreiche und brillante Beobachterin dessen, was wir "wissen wollen sollten". Sie ist die Gesprächspartnerin bei unserem Herbstfest vor dem Hintergrund...