Meldungen

Herz Jesu – Zentrum aller Herzen

Das Herz-Jesu-Fest hat in Tirol große Tradition. Das Gelöbnis, das Land Tirol dem Schutz des heiligsten Herzen Jesu anzuvertrauen, geht auf das Jahr 1796 zurück. In manchen Gemeinden ist der Herz-Jesu-Freitag ein wichtiger Feiertag.

Leidenschaftlich im Dialog

Seit wenigen Wochen ist sie Professorin an der Theologischen Fakultät Innsbruck: Martina Kraml. Im Tiroler Sonntag-Interview erklärt sie, warum sie der interreligiöse Dialog bewegt und wie sie die Zukunft von Frauen in Kirche und Theologie sieht.

Pilgertourismus weltweit im Aufwind

Der christliche Pilgertourismus gewinnt als Wirtschaftsfaktor zunehmend an Bedeutung: Zwischen 300 und 330 Millionen Menschen unternehmen jährlich eine Pilgerreise, wie jüngste Zahlen der Welthandelsorganisation WTO zeigen.

Laudato-Si-Awards

Die Katholische Jugend Österreich sucht die besten Projekte von Ehrenamtlichen zu den Themen Nachhaltigkeit und Spiritualität. Reich jetzt dein Projekt ein und geh damit ins Rennen um den Laudato-Si-Award.

Des Krieges müde

Traumatisiert, beeinträchtigt, kraftlos – das syrische Volk ist „durch den seit sechs Jahren andauernden Krieg und den ständigen Überlebenskampf müde geworden“, sagt Sr. Annie Dermerijan. Die syrische Ordensfrau berichtet über die Lage in Aleppo.

Leitungsteam der Tiroler Superiorenkonferenz wiedergewählt

Bei der Sitzung der Tiroler Superiorenkonferenz, am 13. Juni 2017 im Haus Marillac in Innsbruck, wurde das bestehende Leitungsteam für weitere drei Jahre bestätigt. Die Neuwahl fand unter dem Vorsitz von Abtpräses Christian Haidinger, dem Vorsitzenden der Österreichischen Superiorenkonferenz, statt.