Jugendrat

Der Jugendrat ist ein Gremium der Jugend, in dem VertreterInnen aller für die Jugend wichtigen Einrichtungen sind. Das sind neben der Jungschar, die Jugendgruppen, Vertreter im Pfarrgemeinderat, die Jugend in Kranebitten und das Jugendliturgieteam.

Was macht der Jugendrat? 
Die grundsätzliche Aufgabe des Jugendrates ist die Beratung über alle die Jugend betreffenden Themen. Auch kann der Jugendrat als Ganzes gegenüber anderen Gremien wesentlich überzeugender auftreten als die in ihm vertretenen Gruppen einzeln. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist der Austausch der verschiedenen Gruppen, was zu einer verbesserten Zusammenarbeit unter ihnen führt.
Obwohl - oder gerade weil - der Jugendrat vor allem im Hintergrund arbeitet, ist seine Tätigkeit unverzichtbar. 

 Ansprechpartnerin: Jugendheimleiterin Johanna Lackner