Kulinarisch solidarisch - Rezepte aus aller Welt

Menschen, ihre Geschichten und Rezepte aus neun Ländern der Welt stellt eine neue Broschüre von Welthaus Innsbruck vor.

Ihr voraus gingen inmitten der Pandemie 2020 Kontakte mit Projektpartner*innen aus Afrika, Asien und Lateinamerika und das Nachfragen: Welche Erfahrungen habt ihr bereits in Krisensituationen gemacht und welche Strategien des guten Lebens entwickelt? Wie trotz Reiseeinschränkungen und Ausgangssperren in Verbindung bleiben und sich gegenseitig stärken? Entstanden ist ein motivierender Austausch von köstlichen Rezepten und aufbauenden Geschichten, die zeigen: Solidarität ist kostbar und will wie ein Pflänzchen gepflegt werden.

Die Rezeptbroschüre kann kostenlos unter welthaus@dibk.at bestellt werden!

Foto: bakhistudio/shutterstock.com