Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Sehnsucht#Leben#Gebet 2.0 online

Die Akedia – über das „es gfreit mi net“ in meinem Leben und das Schwungholen im Gebet

Der Alltag in der Pfarre, in der Schule, … ist herausfordernd und manchmal ermüdend. Da stellt sich mitunter die Frage “Will ich so weitermachen? Habe ich noch den Elan und die Kraft, meine Arbeit mit Freude zu tun?“ - An diesem Abend geht es um ein persönliches Innehalten, ein Auftanken und ein Neu-Ausrichten auf die Mitte meines Tuns hin.

Datum:
Dienstag, 18. Mai 2021 , 18:30-21:00 Uhr

Ort:
Online

Kontakt:
Michaela E. Lugmaier, m.lugmaier@kirche.at , Tel: 0676/826688202

Beitrag:
Kein Beitrag

Anmeldung bis:
17.5.2021

Referent/in:
Eva Maria Asal (Freiburg)

Veranstalter:
Diözese St. Pölten