Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Straßenexerzitien

Exerzitien "Auf den Strassen Innsbrucks"

das bedeutet, sich den Menschen, Ereignissen und Eindrücken der Straße und besonderer Orte auszusetzen und diese wirken zu lassen. So kann im achtsamen Schauen und Hören die Straße für mich zum Anruf und zum Zeichen von Gottes Gegenwart werden. Eine solche Begegnung verändert den Blick auf die Welt und auf mich selbst.

 

Begleitende Elemente:

  • Impulse, Gebtszeiten
  • Austausch in der Gruppe
  • Begleitgespräche

Vorgespräch erforderlich! 

Datum:
Von Sonntag, 19. Juli 2020, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 26. Juli 2020, 10:00 Uhr

Ort:
ABZ, Sillgasse 4, Innsbruck

Kontakt:
Jesuitenkolleg, +43/512/5346-0 Mo-Fr 8-12 Uhr; josef.thorer@jesuiten.org

Beitrag:
100 €

Referent/in:
Anna Ringler, Werk der Frohbotschaft und P. Josef Thorer SJ

Veranstalter:
Haus derBegegnung, Werk der Frohbotschaft Batschuns, Jesuitenkolleg

Dokument:
Folder Exerzitien auf der Straße 2020.pdf (437,8 kB)