Das war das Petrus-Canisius-Jahr 2021

Im Jahr 2021 hat die Diözese Innsbruck an ihren Diözesanpatron Petrus Canisius erinnert, dessen Geburtstag sich heuer zum 500. Mal jährt. Viele Pfarren, Initiativen, Vereine, diözesane Einrichtungen, Einzelpersonen haben das Gedenkjahr mit Veranstaltungen bereichert und "Herzfeuer des Glaubens und der Nächstenliebe" organisiert. 

Am 25. September (Innsbruck) und 2. Oktober (Lienz) fand das Petrus-Canisius-Jahr seinen Abschluss mit zwei Festen. Einen Rückblick auf diese Veranstaltungen und einen Überblick über alle Herzfeuer finden Sie hier auf dieser Seite.

Aktuelles

Alle Herzfeuer auf einen Blick

Herzfeuer des Glaubens und der Nächstenliebe entzünden – so lautet das Motto des Petrus-Canisius-Jahres in der Diözese Innsbruck. Die Zahl der "Herzfeuer", die im Rahmen dieses Gedenkjahres geplant und durchgeführt werden, wächst von Tag zu Tag. Einen chronologischen Überblick über die Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsüberblick.

318

Fastenhirtenbrief zum Petrus-Canisius-Jahr 2021

Herz für uns – Das Lied zum Petrus-Canisius-Jahr

Anlässlich des Petrus-Canisius-Jahres hat Andreas Schätzle das Lied "Herz für uns" geschrieben. Es steht hier als mp3-Audiodatei zum Download zur Verfügung. Ebenso das Notenblatt, das auch im Fastenhirtenbrief von Bischof Hermann Glettler abgedruckt ist.

Danke an unsere Sponsoren