Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Übermacht im Netz - Vorschläge für eine faire digitale Gesellschaft

MARIONETTE MENSCH | Ingrid Brodnig ist Buchautorin und Kolumnistin, Nachrichtenmagazin Profil Wer profitiert von der heutigen Ausgestaltung des Internets? Die Digitalisierung sollte Wissen, Aufklärung, Wohlstand für unsere Gesellschaft bringen. Doch es stellt sich heraus, der entstandene Reichtum fließt vor allem an einzelne wenige Internetkonzerne – die auch noch auffällig wenig Steuern zahlen. Gleichzeitig können digitale Tools zum Nachteil von uns Bürgerinnen und Bürgern eingesetzt werden. Apps sammeln mehr Daten, als ersichtlich ist, mächtige Konzerne dominieren den Markt und schlucken kleinere Mitbewerber, neue Jobs entstehen auf Plattformen, die aber oftmals schlecht bezahlt sind, und gleichzeitig sind viele Online-Dienste so programmiert, dass sie ihre Benutzer in die gewünschten Bahnen lenken. Doch es geht auch anders! Teilnahme auf YouTube kostenlos. Adresse: https://youtu.be/eIx6HYYajnU

Datum:
Dienstag, 01. Juni 2021 , 20:15-21:30 Uhr

Ort:
ONLINE, bei Ihnen zuhause am Bildschirm

Kontakt:
kbw@bildung-tirol.at

Referent/in:
-

Veranstalter:
Katholisches Bildungswerk ONLINE

Internetadresse:
http://www.bildung-tirol.at

Anmerkungen:

Teilnahme auf YouTube kostenlos. Adresse: https://youtu.be/eIx6HYYajnU

2469.jpg