Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Faire und soziale Nachhaltigkeit leben

Mit Oikocredit haben ÖsterreicherInnen die Möglichkeit, Menschen im globalen Süden auf Augenhöhe zu unterstützen. In den Ländern Lateinamerikas, Afrikas, Asiens und Südosteuropas werden so unter anderem Landwirte und Genossenschaften beim Auf- und Ausbau ihrer Wirtschaft unterstützt. Oikocredit geht dorthin, wo Banken fehlen oder mangels Sicherheiten keine Kredite zur Verfügung stellen. So entsteht nicht nur eine Partnerschaft auf Augenhöhe sondern auch über Grenzen hinweg.Bei Oikocredit weiß man, was mit dem investierten Kapital passiert. Die sozial umgesetzten Mikro- und Projektkreditprogramme tragen zur nachhaltigen Entwicklung bei und ermöglichen mit den KreditnehmerInnen eine Zusammenarbeit auf gleicher Augenhöhe.Die Veranstaltung findet unter den jeweils gültigen COVID-Bestimmungen statt, bringen Sie bitte einen 3G-Nachweis mit.

Datum:
Freitag, 12. November 2021 , 19:00-21:00 Uhr

Ort:
Anras, Kultursaal

Kontakt:
kbw@bildung-tirol.at

Referent/in:
Rosmarie Obojes

Veranstalter:
Katholisches Bildungswerk Anras

Internetadresse:
http://www.bildung-tirol.at

Anmerkungen:

TAA

2605.jpg