Wie können wir Ihnen helfen?

Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit in der Diözese Innsbruck im Ausbau

Die Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit der Diözese Innsbruck bemüht sich seit vielen Jahren die MitarbeiterInnen in den Pfarren zu unterstützen. Dieses Service wollen wir in nächster Zeit weiter ausbauen. Und Sie können uns dabei helfen!

 

Die Corona-Pandemie hat dazu beigetragen, dass ein gutes Hinschauen und Hinhören für eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit von großer Bedeutung ist.

Jeder Kontakt, jedes Telefonat mit Verantwortlichen für die Öffentlichkeitsarbeit einer Pfarre zeigt völlig verschiedene Ausgangssituationen, Probleme und Bedürfnisse. Vieles ist sehr spezifisch und kaum vergleichbar.

 

Daher haben wir uns entschlossen, durch eine Pfarrmedien-Umfrage mehr herauszufinden, um Sie in Ihrer Arbeit konkret und gezielt unterstützen zu können. Und wir haben uns mit allen anderen Diözesen Österreichs auf eine gemeinsame Online-Umfrage verständigt, damit wir auch für ganz Österreich gültige Aussagen treffen können.

 

So bitten wir Sie, nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit um den Online-Fragebogen auszufüllen! Ihre Angaben erhält nur die Verantwortlichen für Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit hier in unserer Diözese. Die summarischen Ergebnisse bekommen alle, die sich an der Umfrage beteiligen.

Achtung: Teilnahmeschluss 16. April 2021 

Hier geht’s zur Pfarrmedien-Umfrage Österreich 2021

 

Wir hoffen sehr auf breite Unterstützung aus den Pfarren. Bitte, leiten Sie dieses Mail an die Verantwortlichen für die Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit weiter. 

 

Ein Tipp: Im Internet finden Sie zahlreiche Hilfestellungen und (aktuelle) Beiträge für Ihre Arbeit.

Die Links: https://www.pfarrmedien.at/ und https://www.dibk.at/Service/Pfarrblattservice