Meldungen

Die Herdfeuer des Glaubens entzünden

90 pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pfarren und Seelsorgeräumen kamen am 4. Oktober im Haus der Begegnung in Innsbruck zusammen. Bischof Glettler: "Wichtigste Aufgabe ist es, Herdfeuer des Glaubens zu entzünden".

Nichts für Feiglinge

Der Buchautor Stephan Sigg (Schweiz) begleitet die Jugendsynode in Rom mit einer Serie von Beiträgen über Glaubensfragen und Glaubensthemen Menschen. Teil 2

Frischluft und Barmherzigkeit

Kardinal Walter Kasper war im August auf Urlaub in Südtirol und besuchte dabei auch Innsbruck. Er traf dort den Dekan der theologischen Fakultät der Universität Innsbruck, Univ.-Prof. Josef Quitterer. Es kam auch zu einem Treffen mit Bischof Hermann Glettler. In diesem Rahmen führte Pressereferent Michael Gstaltmeyr für den "Tiroler Sonntag" ein Gespräch mit ihm. In der aktuellen Ausgabe erscheint ein Auszug daraus.

Fest des Aufbruchs in der Pfarre Saggen

Pfarrer Sylvain Mukulu Mbangi wurde als neuer Leiter des Seelsorgeraums Arzl – Mühlau – Saggen eingeführt, Werktagskapelle wurde durch Bischof Hermann Glettler geweiht und neu gestalteter Vorplatz des Foyers gesegnet.