Friedenslicht vor der Spitalskirche in Innsbruck

Die Spitalskirche in Innsbruck setzt zum Weihnachtsfest drei spirituelle Akzente: Die Verteilung des Friedenslichtes am 22. Dezember, einen Weihnachtsgottesdienst am 24. Dezember und ein Konzert am 26. Dezember.

Die Innsbrucker Spitalskirche im Herzen der Stadt (Maria-Theresien-Straße) setzt rund um das Weihnachtsfest drei Akzente: Am Samstag, 22. Dezember, verteilen Jugendliche in der Zeit von 11 bis 12 Uhr das Friedenslicht aus Bethlehem vor der Spitaslkirche.

Am Montag, 24. Dezember um 16.30 Uhr feiert Klaus Egger einen Gottesdienst in der Spitalskirche und am Mittwoch, 26. Dezember ist um 18 Uhr ein Weihnachtskonzert mit dem "Coro San Biagio" aus Albiano-Trient zu hören. 

Die Atempause lädt am 22. und 23. Dezember jeweils um 12.15 Uhr ein, für kurze Zeit in der Spitalskirche zur Ruhe zu kommen.