Sa, 16.2.2019, 20 Uhr Informationsabend zu den Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit; Pfarrsaal Allerheiligen

Die Exerzitien in der Fastenzeit 2019 laden dazu ein, ausgehend von einer Zeit des meditativen Betens mit unserem alltäglichen Leben in die Grundmelodie der Seligpreisungen einzustimmen. Dazu helfen eine Reihe von Übungen sowie lebendige Gedanken, die Papst Franziskus in seiner Enzyklika „Gaudete et exultate“, „Freut euch und jubelt“ geschrieben hat.

Exerzitien im Alltag sind besonders für Vielbeschäftigte. Sie sind eine Zeit zum inneren Atemholen, wenn man sie nicht als einen zusätzlichen Termin nimmt, sondern als eine entschiedene „Frei-zeit“
für sich und Gott. 

Zu diesem Abend sind alle eingeladen, dies sich über die Exerzitien im Alltag näher informieren möchten.