Do, 16.1.2020, 19 Uhr Tiroler Bibelkurs zum Thema "Korinth damals und heute - Wie gehen wir mit Unterschieden und Konflikten um?"; Pfarrsaal Allerheiligen

Referent: Pfarrer Dr. Franz Troyer

„In der Urkirche war alles besser und einfacher. Alle waren begeistert, alle hielten zusammen und waren ein Geist und eine Seele!“
Die beiden Briefe des Apostels Paulus an die christliche Gemeinde in Korinth zeigen, dass der Vollblutmissionar Paulus nicht nur schwärmerisch daherredet, sondern die Realität sieht und klar benennt: Wie mit Neid, Intrigen und Spaltungen in der Gemeinde umgehen? Darf man jemanden ausschließen? Wie kann Gemeinschaft, Glaube und Gottesbegegnung gelingen? Wann und wo beginnt die Auferstehung? Paulus fordert auf, konkret zu handeln und global zu denken. 

Kosten: € 10,-
Wir bitten um Anmeldung im Pfarrbüro Allerheiligen (Tel. 28 17 24)