Do, 10.10.2019, 19 Uhr Tiroler Bibelkurs zum Thema "Wohnt denn Gott wirklich auf dieser Erde? Biblisches Denken über Gottes Sehnsucht"; Pfarrsaal Allerheiligen

Referent: Dr. Martin Lang, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Universität Innsbruck

Das biblische Denken über das Wohnen Gottes hat viele Gesichter. Gott teilt im Paradies seinen Lebensraum mit dem Urmenschen. König Salomo fragt in einer berührenden Szene: „Wohnt denn Gott wirklich auf dieser Erde?“ (1 Könige 8,27). Der Prophet Ezechiel erörtert, was geschieht, wenn Gott seine Wohnstatt in Jerusalem verlässt. Bei der Wüstenwanderung wird ein Zelt der Wohnort Gottes. Dies wirkt nach bis ins Johannesevangelium: „Und das Wort ist Fleisch geworden und hat unter uns gezeltet.“

Kosten: € 10,-
Wir bitten um Anmeldung im Pfarrbüro Allerheiligen (Tel. 28 17 24)