Werden wir gemeinsam DurstStiller - Sommersammlung der Caritas

Die Caritas der Diözese Innsbruck ist bereits seit den 1970er Jahren in den westafrikanischen Ländern Burkina Faso und Mali tätig.

Grund dafür war die damalige Hungerkrise in Burkina Faso. Seit damals steht sie den Menschen als verlässliche und langfristige Begleiterin zur Seite. Mit den Spenden aus der traditionellen Sommersammlung hat sich die Caritas Tirol seit Jahren als wichtiger Partner von lokalen Hilfsorganisationen etabliert. Allein im letzten Jahr wurden mit 925.000 Euro Projekte in Westafrika unterstützt. Der Großteil konnte dabei über Spenden finanziert werden. Auch heuer wird im Juli und August wieder für Projekte in Westafrika gesammelt.
Erstmals erhalten Sie dieses Jahr ab einer Spende von 5,00 Euro eine DurstStiller-Radflasche in der Caritas Zentrale. Die Flaschen sind biologisch abbaubar und pba frei. Außerdem kann in unserem Shop eine DurstStiller-Glasflasche um 10,00 Euro erworben werden. Hier geht's zur Kampagne!