Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

POP UP WeltHoffen - die beliebte Firmaktion geht in die nächste Runde!

Auch heuer steht die Firmvorbereitung unter dem Vorzeichen „Corona“, sodass die Pop Up Aktion weltHoffen am 17. April nicht wie geplant umgesetzt werden kann. Statt eines einzelnen Aktionstages bieten die Katholische Jugend und Dreikönigsaktion interessierten Firmgruppen an, im Zeitraum vom 24. März bis 17. April 2021 das Projekt in der Pfarre vor Ort zu realisieren. Ab dem 24. März können Materialkoffer für einen bildungspolitischen Stationenweg „Kinder und Jugendliche in den Slums von Nairobi/Kenia“ ausgeliehen werden, bzw. stehen die Materialien und weitere Ideen und Tipps dafür zum Download bereit.  Anschließend können die Firmlinge in ihrer Pfarre Kuchen verkaufen.

Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt dem „Rescue Dada Centre“ in Nairobi/Kenia zu Gute. Das Rescue Dada Center bietet obdachlosen Mädchen ein Dach über dem Kopf sowie Schulbildung und einen geschützten Lebensraum. Das Center ist ein langjähriger Projektpartner der Dreikönigsaktion. Den Einsatz der Firmlinge für eine solidarische Welt feiern wir gemeinsam am 17. April mit einer virtuellen Abschlussliturgie.

Weitere Infos und Materialien können in den kommenden Wochen hier abgerufen werden: https://jugend.dibk.at/Angebote/POP-UP-weltHoffen

Bei Fragen wendet euch an:

Silke Rymkuß (Silke.Rymkuss@dibk.at).

Carlotta Schlosser (dka@dibk.at)

Bernadette Embach-Woschitz (dekanatsjugend.Innsbruck@dibk.at)

Datum:
Von Dienstag, 30. März 2021
bis Samstag, 17. April 2021

Ort:
In den Pfarren der Diözese Innsbruck

Kontakt:
dka@dibk.at, Fr. Carlotta Schlosser

Beitrag:
Kein Beitrag