Weltkirche und Mission

Die Diözese Innsbruck ist Teil der Weltkirche. Sie ist eine von 3.126 katholischen Diözesen, die es auf der Welt gibt. 17,5% aller Menschen sind KatholikInnen, damit ist die katholische Kirche die größte Religionsgemeinschaft der Welt. Das Evangelium Jesu Christi verbindet uns mit Christinnen und Christen weltweit. Aus unserem Glauben heraus leben und handeln wir als Zeuginnen und Zeugen Jesu in dieser Welt. Wir sind nicht nur Glieder unserer Ortskirchen, sondern gleichzeitig sind wir Teil der Weltkirche.

Das Welthaus Innsbruck stellt Materialien für den Unterricht und Firmstunden zum Thema Weltkirche und Mission zur Verfügung und organisiert Erzählabende, mit Menschen, die den Aufbruch in die „Eine Welt“ gewagt haben – als Missionar oder Missionarin, in Form eines Solidaritätseinsatzes und mit  Menschen, die aus anderen Teilen der Welt bei uns in Tirol Gesellschaft und Kirche mitgestalten.