Bruder und Schwester in Not sagt von Herzen Danke!

Wieder liegt ein Advent im Zeichen der Pandemie hinter uns. Das betraf wie im Vorjahr auch die Adventsammlung 2021von Bruder und Schwester in Not. Umso herzlicher bedankt sich das Team von Bruder und Schwester in Not bei allen, die in den letzten Wochen gespendet oder sich auf irgendeine andere Weise für die Adventsammlung engagiert haben.

Die Spenden aus der Adventsammlung 2021 ermöglichen zahlreichen Kindern und ihren Familien das Anlegen von Mischkulturen und das Setzen von Nutzpflanzen. Das Engagement hat für sie kurz-, mittel- und langfristigen Nutzen. Kurzfristig spenden die Bäume Schatten, schützen vor Wind und verhindern ein weiteres Ausschwemmen des Bodens. Mittelfristig führt das Wissen in den Familien zu besseren Ernten und ausreichend Ernährung. Langfristig bietet es ihnen Perspektiven, da sie als Erwachsene bessere Rahmenbedingungen als die aktuellen vorfinden werden.

Bildnachweis: BSIN